Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Musikfestival gratuliert Cellist David Geringas

Ahlbeck Musikfestival gratuliert Cellist David Geringas

Der litauische Künstler wird heute 70 / Im Herbst ist er wieder auf Usedom zu erleben

Ahlbeck. Zwischen Tokio und Los Angeles gibt er Konzerte, Meisterkurse auf Usedom, und er dirigiert sogar Opern: der Cellist David Geringas. Er wird heute 70 Jahre alt. Und das Usedomer Musikfestival würdigt ihn mit einem „Festival im Festival“. Am 28. und 30. September gibt es zu Ehren seines Geburtstages ein Beethovenfest mitten im Festival – auf Schloss Stolpe und in der Evangelischen Kirche in Seebad Ahlbeck. David Geringas spielt dann gemeinsam mit dem Beethoveninterpreten Michael Korstick (Klavier) Cello-Sonaten.

Seit 2005 gibt der Cellist außerdem im Rahmen des Ostsee-Musikforums des Usedomer Musikfestivals Meisterkurse und Konzerte auf Schloss Stolpe. Sie halfen, das damals noch renovierungsbedürftige Herrenhaus in eine Stätte der Kultur und Begegnung zu verwandeln. Intendant Thomas Hummel: „Schloss Stolpe ohne David Geringas ist wie ein Cello ohne Cellisten – ein Usedomer Musikfestival ohne unseren Meistercellisten ist inzwischen nicht mehr denkbar. Seine Konzerte sind Publikumsmagneten. Wir danken ihm herzlich für sein Engagement. Das gesamte Team des Festivals gratuliert ihm daher von ganzem Herzen.“

Der litauische Cellist ist dem Usedomer Musikfestival seit über 15 Jahren verbunden. Junge Cellisten erhalten auf Schloss Stolpe die Gelegenheit, intensiv mit David Geringas im Rahmen der jährlich wechselnden Länderschwerpunkte des Festivals abwechslungsreiche Programme einzustudieren. In mehreren Konzerten bringen der Meister und seine Eleven das Erlernte dann zur Aufführung. Die familiäre Atmosphäre verdanke man auch der Fürsorge Barbara Mlynkis. Sie gehörte zu den wichtigsten Mitstreitern im Schlossverein, verstarb jedoch Anfang des Jahres. David Geringas erinnert sich gern an ihre Warmherzigkeit: „Bärbel und ihr Mann Gunter haben für uns gekocht, sie haben aufgepasst, dass alles in Ordnung war. Stets waren eine sichtbare und eine unsichtbare Hand um uns. Das machte unseren Aufenthalt so familiär.“

Das Festival umfasst rund 30 Konzerte, Lesungen und Ausstellungen an insgesamt 21 Veranstaltungsorten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lausanne

Thomas Bach reagiert erzürnt auf die heftige Kritik von Diskus-Star Robert Harting. Der IOC-Präsident verteidigt vehement den Beschluss, Russland nicht komplett von den Rio-Spielen auszuschließen.

mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.