Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Neue Jetski für Retter am Strand
Vorpommern Usedom Neue Jetski für Retter am Strand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 09.04.2016

In diesem Jahr werden die Rettungsschwimmer in Zinnowitz und in Bansin mit neuer Technik an den Start gehen. Diese wurde angeschafft, weil die Einsatzzahlen enorm gestiegen sind. Rund 30 000 Euro ließ sich das Deutsche Rote Kreuz für zwei Einsatzfahrzeuge kosten.

Die Jetski werden jetzt noch beklebt. Quelle: Hannes Ewert

„Es werden jedes Jahr mehr Urlauber an den Stränden“, sagt DRK-Rettungsdienstleiter Paul Leidig. „In Zinnowitz wird die Maschine ersetzt und in Bansin zusätzlich eine aufgestellt. Dort ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Im vergangenen Jahr kam es dort zu großen Einsätzen, bei der die Rettung von der Wasserseite aus notwendig war“, erklärt er. Über die Gemeinde wird die Anschaffung mitfinanziert. Die Jetski werden außerdem mit einem Rettungsboard ausgerüstet.

Von he

Verwaltungsmitarbeiter lassen sich registrieren

09.04.2016

Nach der verheerenden Brandstiftung am Duft- und Tastgarten tappt die Kripo noch immer im Dunkeln

09.04.2016

Sebastian Antczak begleitete und integrierte Flüchtlinge in Heringsdorf / Alle haben jetzt eigene Unterkünfte

09.04.2016
Anzeige