Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Neues Möbelhaus neben dem Elisenpark geplant
Vorpommern Usedom Neues Möbelhaus neben dem Elisenpark geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.04.2016
Greifswald

An der Anklamer Landstraße sind jetzt die Bauarbeiter aktiv. Aktuell laufen archäologische Untersuchungen auf einem etwa drei Hektar großen Gelände.

Für die Notbergung erwarteter Funde sind erst einmal drei Monate vorgesehen, so David Sommer von der Krieger Projektentwickler GmbH in Berlin auf OZ-Nachfrage.

Der Hintergrund: Auf dem früheren Gelände des Volkseigenen Gutes Gartenbau Greifswald will die ebenfalls in Berlin ansässige Firma Kriegerbau anschließend ein Möbelhaus errichten.

Projektentwickler Heiko Hemmerling sprach bei einer erster Präsentation im Spätsommer 2015 von einem Sconto-Möbelhaus „nicht mit einem profanen, sondern mit einem mittel- und hochpreisigen Segment“

von 6000 Quadratmetern Größe. In der aktuellen Vorlage für einen Beschluss der Bürgerschaft ist nun sogar von 8000 Quadratmetern Verkaufsfläche plus Lager mit etwa 5000 Quadratmeter die Rede.

Gerüchte, dass nun ein Möbelhaus Kraft entstehe, dementierte Sommer. „Wir planen einen Sconto-Mitnahmemarkt“, bekräftigt er.

Die Krieger Projektentwickler GmbH und Kriegerbau sind Teil eines Konzerns, zu dem die Möbelhäuser Höffner, Möbel Kraft sowie die Sconto-Möbelmärkte gehören. Diese Unternehmen des Berliners Kurt Krieger machten laut Ranking 2015 von www.moebelmarkt.de 2014 über zwei Milliarden Euro Umsatz. Damit waren sie die Nummer 3 nach Ikea und der XXLLutz-Gruppe in Deutschland.

In Greifswald werde wahrscheinlich auch ein Gartencenter entstehen, hieß es gestern auf einer Bauberatung. Weitere Investitionen seien vorgesehen. Ab der nächsten Woche werden sich damit die Ausschüsse der Bürgerschaft beschäftigen. Das Stadtparlament soll im Mai dem zugehörigen Bebauungs-Plan 109 den Namen „Fachmarktzentrum Anklamer Landstraße“ geben.

In der Begründung dazu werden die Vorstellungen präzisiert: ein Gartenfachmarkt mit einer Verkaufsfläche von etwa 8300 Quadratmeter und ein Fachmarkt für Handel und Dienstleistungen mit einer Verkaufsfläche von etwa 4900 Quadratmeter, beispielsweise Auto- und Motorradzubehör, Reifen und Montage, Motorradbekleidung, Büroausstattung, Werkzeuge, Eisenwaren, Tierfutter sowie ein Fitnesscenter.

Das L-förmige Gelände in Nachbarschaft des Elisenparks reicht bis an die Häuser der Straße Am Elisenpark. Dieses kürzere Stück ist etwa 130 Meter lang.

Alles in allem ist das Gelände des B-Plans 109 neuneinhalb Hektar groß. Der erste Beschluss zum Vorhaben stammt aus dem Jahre 2011. Das jetzt landwirtschaftlich genutzte Gelände war erst kurz zuvor aufgeräumt worden.

Bis 2003 standen dort sogar noch Gewächshäuser. Acht Jahre später war erstmals von einem Möbelmarkt, einem Gartencenter, Kfz-Ersatzteilhandel, Hotel- und Freizeiteinrichtungen sowie einem Biomassekraftwerk die Rede.

Innenstadtrelevanter Handel — beispielsweise Textilien oder Schuhe — ist nicht erlaubt.

Von Eckhard Oberdörfer

Mehr zum Thema
Wismar Schwerin/Groß Stieten - Eltern finden nach Urteil keine Ruhe

Eine junge Frau verlor im Januar 2014 ihr Leben — Ein betrunkener Autofahrer hatte sie gerammt — Gestern wurde das dritte Urteil gesprochen — Der Angeklagte kommt mit Bewährung davon

07.04.2016

Ex-Nationalspieler Thomas Doll, der seine Profikarriere bei Hansa startete und heute Ferencvaros Budapest trainiert, feiert seinen 50. Geburtstag am Sonnabend als frischgebackener ungarischer Meister

07.04.2016

Nach rund sieben Jahren Planung und drei Jahren Bauzeit geht die „Aida Prima“ Ende April an den Start. Kreuzfahrtfans erwarten das neue Flaggschiff von Aida Cruises mit Spannung. Für die Passagiere gibt es zahlreiche Neuerungen, wie ein erster Rundgang an Bord zeigt.

02.06.2016

Schule und Kita luden zum großen Stöbern in die Aula ein

12.04.2016

Kurstadt bereitet Stationen und Workshops vor

12.04.2016

Am 21. April verlässt die „Greif“ Rostock in Richtung Greifswalder Bodden / Mitsegler sind willkommen

12.04.2016