Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom OSTSEE-ZEITUNG Usedom-Peene Zeitung
Vorpommern Usedom OSTSEE-ZEITUNG Usedom-Peene Zeitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.01.2017

Redaktions-Telefon: 038 377 / 3610656,

Fax: 3610645

E-Mail:

lokalredaktion.zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Sie erreichen unsere Redaktion:

Montag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr,

Sonntag: 10 bis 17 Uhr.

Leiter der Lokalredaktion:

Dr. Steffen Adler ☎ 038 377 / 3610655

Redakteure: Angelika Gutsche -658,

Henrik Nitzsche -657, Hannes Ewert -659 Wolgast Redaktion: Tom Schröter

03 8 36 / 234 937, Fax: 03 8 36 / 234 986

Verlagshaus Zinnowitz

Ostsee-Zeitung GmbH & Co. KG,

Neue Strandstraße 31,

17454 Ostseebad Zinnowitz

Verlagsleiter der Usedom-Peene Zeitung:

Ralf Hornung, ☎ 03 8 34 / 793 673,

Fax: - 672.

E-Mail:

verlagshaus.zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Leserservice: 0381/38303015

Anzeigenannahme: 0381/38303016

Ticketservice: 0381/38303017

Fax: 0381/38303018

MV Media: 0381/365250

Montag bis Freitag: 7 bis 20 Uhr,

Sonnabend: 7 bis 13 Uhr.

OZ

Mehr zum Thema

Die Spur des Berliner Attentäters Anis Amri führte monatelang durch deutsche Amtsstuben und ein Gefängnis, durch Akten der Ermittler und der Terrorexperten.

05.01.2017

Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) äußert Wünsche im OZ-Gespräch

07.01.2017

Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) äußert Wünsche im OZ-Gespräch

07.01.2017

17 Neugeborene in der ersten Januarwoche im Uniklinikum Greifswald

10.01.2017

SPD-Chef im „Spiegel“-Interview: „Wer die Spaltung in der Gesellschaft überwinden will, darf so etwas nicht zulassen“

10.01.2017
Usedom GUTEN TAG LIEBE LESER - Besuchermagnet Streckelsberg

Der Streckelsberg, mit seinen 60 Metern höchste Usedomer Erhebung an der Außenküste, war zuletzt (mal wieder) ein Besuchermagnet.

10.01.2017
Anzeige