Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Orgelsommer startet

Swinemünde Orgelsommer startet

Erstes Konzert am Freitag in der König-Christus Kirche

Swinemünde. Mit Schwung beginnt das XVIII. Swinemünder Musikfestival der Orgelabende. Am 17. Juni wird Piotr Rachon und der Lautenspieler Anton Birula in der König-Christus Kirche am Koscielny Platz auftreten. Die Künstler werden Werke von Bach, Weiss und Widor präsentieren. Piotr Rachon ist der erste Organist in der Johannes der Täufer Basilika in Warschau. Anton Birula studierte am Königlichen Konservatorium in Den Haag und an der Kölner Hochschule für Musik. Er spielt auf der Laute und ihren Varianten und ist auf Komponisten der französischen Schule und deutsche Komponisten spezialisiert. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Tickets (20 PLN) sind vor dem Konzert erhältlich.

Radek Jagielski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Können Tiere wirklich Fußballergebnisse vorhersagen? Natürlich nicht! Kein vernunftbegabter Fußballfan vertraut bei seinen Tipps auf tierische Hilfe.

mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.