Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Pädagogisches Bauerlebnis
Vorpommern Usedom Pädagogisches Bauerlebnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.05.2017

Früher war Baulärm mitunter gleichbedeutend mit (störendem) Krach. Heute ist es eine Erfolgsmelodie. Mit dieser Bewertung sorgte Loddins Bürgermeister Ulrich Hahn gestern beim ersten Spatenstich an einem Anbau der Störtebeker-Fachklinik für Erheiterung. Tatsächlich hat die Klinikleitung schon jetzt, während der weichende Altbau schrittweise abgerissen wird, reichlich pädagogisches Geschick bewiesen. Denn im Bauzaun sind Plexiglasscheiben verbaut, durch die die kleinsten Klinikgäste Tag für Tag bestaunen können, wie rasch sich eine Baustelle heutzutage verändert. Hinzu kommt ein großer Sandbuddelkasten, in dem kindgerecht „gebaut“ werden kann, während die Eltern sich im Gespräch vertieft über den Tag in der Klinik austauschen können. Hinter dem Haus Möwe lädt zudem eine Ruhe-Oase mit Strandkörben unter hohen Bäumen ein, um sich dem womöglich doch hin und wieder aufkeimenden Baustress entziehen zu können. Amselgezwitscher also statt Maschinenlärm! Schön, dass die Bauherren bereits an so vieles gedacht hat, was das Projekt für alle Beteiligten erträglich, ja vielleicht sogar zum Erlebnis macht. Wenn jetzt noch die Bauarbeiter termingerecht mitspielen, wird alles gut.

OZ

Mehr zum Thema

Chefredakteur Andreas Ebel im Interview über Anspruch und Perspektiven der OZ

13.05.2017

„Immer noch Mensch“ – neues Album des Pop-Poeten, mit dem er auf Tour geht

16.05.2017
Sport Grimmen Stralsund/Bergen/Grimmen/Ribnitz-Damgarten - Reparatur-Stau bei Sportstätten im Kreis

Sechs Sportstätten hat der Landkreis Vorpommern-Rügen in seiner Obhut. Der Sanierungsstau der Einrichtungen in Bergen, Grimmen, Ribnitz Damgarten, Velgast, Stralsund und Franzburg ist mit fast sechs Millionen Euro sehr groß. Jetzt wurde eine umfangreiche Bestandsaufnahme vorgelegt.

16.05.2017

Das Forum Pomerania lädt morgen Abend ins Wasserschloss Mellenthin ein

18.05.2017

Insolvenz durch Tarifeinigung abgewendet / Die Kosten tragen die Gesellschafter

18.05.2017

Die Gemeinde Koserow und das Hotelteam verwandeln das Areal in ein Kinderparadies

18.05.2017