Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Paukenschlag: Grundschulleiterin bittet um Abberufung
Vorpommern Usedom Paukenschlag: Grundschulleiterin bittet um Abberufung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 29.09.2016
Im März wurde Antje Seber zur Leiterin der Grundschule Karlshagen bestellt. Hier im Bild mit Schulrat Fred Baumann. Quelle: Steinke, Kay
Anzeige
Karlshagen

Die Grundschule des Ostseebades steht ohne Führung da: Antje Seber hat beim Schulamt um ihre sofortige Abberufung gebeten. Sie war erst im März dieses Jahres als neue Schulleiterin bestellt worden. Die kommissarische Leitung hat Marlies Schönberg von der Heine-Schule übernommen.

Vermutlich hängt ihr Rückzug mit der Entscheidung des Gemeinderates zusammen, der im August beschlossen hatte, die Eigenständigkeit der Grundschule ab dem Schuljahr 2017/18 aufzuheben. Dagegen wehrt sich eine Initiative, die ein Bürgerbegehren anstrebt. Die dafür notwendigen Unterschriften liegen vor, hieß es dazu am Mittwoch aus dem Nordamt. Nun muss sich der Landkreis damit beschäftigen.

Henrik Nitzsche

Der Nationalpark Usedom zählt zu den 16 Parks Deutschlands, die jetzt mit dem Titel „Qualitäts-Naturpark“ ausgezeichnet wurden. Die Insulaner punkteten bei der Jury vor allem mit dem Bahlsen-Haus, dem Sitz des Naturparks in der Stadt Usedom.

28.09.2016

Bürgermeister Gerd Gamradt (CDU) erklärte gestern Abend in der Gemeindevertretung seinen Rücktritt zum Monatsende. Auch sein Stellvertreter Enrico Krohn geht mit ihm.

28.09.2016

Am Sonntag ist herbstliches Basteln an der Pfarrscheune angesagt

28.09.2016
Anzeige