Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Kreisumlage: Kritik an Finanzer

Greifswald/Zinnowitz Kreisumlage: Kritik an Finanzer

„Wenn der Dezernent alles alleine entscheidet, brauchen wir keinen Finanzausschuss!“ Mit diesen Worten kritisiert der Usedomer Kreistagspolitiker Günther Jikeli ...

Greifswald/Zinnowitz. „Wenn der Dezernent alles alleine entscheidet, brauchen wir keinen Finanzausschuss!“ Mit diesen Worten kritisiert der Usedomer Kreistagspolitiker Günther Jikeli (SPD) den Finanzdezernenten von Vorpommern-Greifswald, Dietger Wille (CDU). Grund sind Äußerungen Willes in Bezug auf die Kreisumlage. Als solche wird das Geld bezeichnet, dass die Gemeinden je nach Steueraufkommen ans Landratsamt überweisen müssen. Sie ist eine der Haupteinnahmequellen des Landkreises. Ihre Höhe ist umstritten.

 

OZ-Bild

Dietger Wille

Quelle: Foto: P. Binder
OZ-Bild

Günther Jikeli

Quelle: Foto: H. Ewert

Wille hatte auf der jüngsten Kreistagssitzung vorgeschlagen, die Umlage um 0,64 Prozent zu verringern. Laut Jikeli stelle die Angabe „auf zwei Kommastellen eine bewußte Vorfestlegung und keinen Eckpunkt“ dar. Er spricht von einer „Festlegung der Kreisumlage durch den Finanzdezernenten Wille trotz fehlender Kenntnis der Finanzsituation der Gemeinden“. Das Vorgehen widerspreche einer im Finanzausschuss getroffenen Vereinbarung. Jikeli folgert, dass so das Ziel der SPD, „eine Kreistagsmehrheit für eine mindestens zweiprozentige Senkung der Kreisumlage zugunsten finanzschwacher Gemeinden zu finden“, untergraben werde.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen/Wismar
Die Bundestagsabgeordnete Karin Strenz (CDU, r.) – hier mit Kanzlerin Angela Merkel – ist für Auskünfte nicht zu erreichen.

CDU-Abgeordnete beantwortet keine Anfragen / Neue Ungereimtheiten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.