Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Wolgast hat Mini-Konzertmuschel

Wolgast Wolgast hat Mini-Konzertmuschel

Spielort für Straßenmusiker soll Tristesse in Steinstraße entgegen wirken

Voriger Artikel
Die Kräfte bündeln, aber die Identität der Dörfer nicht aufgeben
Nächster Artikel
Ansturm auf Dahlemanns Vorpommern-Fonds

In dieser Woche wurde die kleine Konzertmuschel in der Wolgaster Steinstraße aufgestellt.

Quelle: Foto: Tilo Wallrodt

Wolgast. Wer die Wolgaster Steinstraße entlang läuft, stellt seit dieser Woche eine Neuerung fest: Der Zimmermann Frieder Rode hat im Auftrag des Kulturfördervereins der Stadt eine kleine Konzertmuschel in den Bretterzaun integriert, der die Baulücke auf dem Grundstück Nr. 15 (ehemaliges Hotel „Deutsches Haus“) begrenzt.

„Wir verstehen dies als eine Einladung an Straßenmusiker, die ohnehin regelmäßig in der Stadt sind. Außerdem wollten wir etwas zur Verschönerung und Belebung der Steinstraße tun, die das größte Sorgenkind in der Wolgaster Innenstadt darstellt“, sagt Martin Schröter, Postel-Manager und Initiator des Wolgast-Forums, das sich für ein wirkungsvolles Marketing und eine Vitalisierung des Stadtkerns einsetzt.

Etwa 6000 Euro habe die mit Spenden von Vereinen und Privatpersonen finanzierte Mini-Konzertmuschel gekostet, die demontierbar sei und weit und breit ihresgleichen suche. Von der geplanten kompletten Umgestaltung der Bretterwand wurde abgesehen, da die Wohnungswirtschafts GmbH die Baulücke mit einem Wohn- und Geschäftshaus schließen will.

ts

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zinnowitz
Gestern in Zinnowitz: Jochen Storrer, Bürgermeister von Usedom, Falko Beitz, Vize-Bürgermeister von Stolpe, und Redaktionschef Steffen Adler (v.l.n.r.) im Gespräch über Chancen der zweitgrößten deutschen Ostseeinsel.

Im OZ-Streitgespräch: Usedoms Bürgermeister Storrer und Stolpes Vize Beitz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.