Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Preis fast verdoppelt Ein Kundenvorteil?
Vorpommern Usedom Preis fast verdoppelt Ein Kundenvorteil?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 07.02.2017

Nach dem Feierabend eine Runde auf dem Laufband trainieren, Gewichte stemmen oder etwas die Rückenmuskulatur stärken – gerade am Anfang des Jahres haben viele Männer und Frauen die Motivation, etwas mehr für ihre Gesundheit zu tun. Ja, die guten Vorsätze eben. Die Medien – auch wir – berichten, dass Fitnessstudios einen regelrechten Zulauf erleben. In Städten mag diese Theorie auch praktikabel sein, auf Usedom allerdings nicht. Das ist zumindest mein Gefühl. Oft bieten sich nur Studios von Hotels als Trainingsort. Erschwerend kommt aber hinzu, wenn die Hoteliers manchmal vieles dafür tun, ihre heimischen Kunden vor die Tür zu setzen. So zum Beispiel bei einem großen Hotelkomplex nahe der Zinnowitzer Seebrücke. Von 230 auf 430 Euro hat sich der Halbjahrespreis nahezu verdoppelt. Auf Nachfrage erklärte man mir, dass die 430 Euro ein Vorteilspreis seien. Wie jetzt? Für das Hotel vielleicht, aber nicht für den Kunden. Außerdem wurde die Erhöhung der allgemeinen Betriebskosten angegeben. Nun musste eine Ausweichvariante her. In der Inselmitte wurde ich fündig – zum kleineren Preis und mehr Leistung. Wenigstens ein Hotelier, der mit Usedomern Geld verdienen möchte.

OZ

In der zweiten Jahreshälfte können die Arbeiten auf dem 70 Hektar großen Areal beginnen.

07.02.2017

Nun laufen die Vorbereitungen für den Bau eines neuen Strandaufgangs zur beliebten Windmühle. Auf die Modernisierungsnotwendigkeit haben Bewohner und Touristen schon seit langem hingewiesen.

07.02.2017

Redaktions-Telefon: 038 377 / 3610656, Fax: 3610645 E-Mail: lokalredaktion.zinnowitz@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr, Sonntag: 10 bis 17 Uhr.

07.02.2017
Anzeige