Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Projekt Malen & Märchen im Lassaner Winkel
Vorpommern Usedom Projekt Malen & Märchen im Lassaner Winkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.07.2016

Der Verein Förderkreis Schloss Bauer hat sich erfolgreich um Fördermittel aus dem Europäischen Sozialfonds beworben. Dank der Finanzspritze kann das Projekt „Malen & Märchen – verschiedene Kulturkreise“ starten, das drei Veranstaltungen im Lassaner Winkel beinhaltet.

Den Auftakt bildet am Freitag um 20 Uhr ein Erzählabend für Erwachsene an der Kirche St. Nikolai zu Bauer. Anne Benjes präsentiert „Die Milchstraße und andere Märchen von Sonne, Mond und Sternen“ und Musik für Viola da Gamba. Für Getränke und kleine Knabbereien ist gesorgt. Die Veranstaltung findet draußen oder bei Regen in der Kirche statt. Am 20. Juli erleben die 3. und 4. Klasse der Grundschule Lassan Schulstunden unter dem Motto „Märchen und Malen“ unter Begleitung der Künstlerin Ulrike Seidenschnur.

Unter dem Titel „Der himmelhohe Baum“ versammelt sich am 22. Juli ab 15 Uhr im Schlossgarten von Bauer bzw. im dortigen Herrenhaus eine malerische Runde. Ulrike Seidenschnur wird mit Farben, Pinsel und Papier dafür sorgen, dass alle ein selbst kreiertes „Märchenbuch“ mit nach Hause nehmen können. Es gibt auch Essen und Trinken. Um eine Teilnahmespende wird gebeten. Info: ☎ 038374/82244

ts

Künstler und Mitveranstalter, die sich an der Greifswalder Kulturnacht beteiligen möchten, können sich noch bis zum 25. Juli im Kulturamt melden.

13.07.2016

Ab 2017 soll es den Campingplatz an der Dänischen Wiek „bis auf Weiteres“ nicht mehr geben. Das kündigt Inhaber Carsten Becker auf seiner Internetseite an. Dabei läuft das Geschäft super.

13.07.2016

Sommerfest in Ahlbeck mit Familie, Freunden und Geschäftspartnern

13.07.2016
Anzeige