Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Rechtsanwälte demonstrieren gegen Gerichtsreform

Wolgast Rechtsanwälte demonstrieren gegen Gerichtsreform

Juristen aus Wolgast und Umgebung sowie von der Insel Usedom wollen am 14. März gegen die Schließung des Wolgaster Amtsgerichtes auf die Straße gehen.

Voriger Artikel
„Gib uns weiter von Deiner Kraft“
Nächster Artikel
Anbau von Freier Schule übergeben

Juristen aus Wolgast und Umgebung sowie von der Insel Usedom wollen am 14. März gegen die Schließung des Wolgaster Amtsgerichtes auf die Straße gehen.

Quelle: Angelika Gutsche

Wolgast. Rechtsanwälte aus Wolgast und Umgebung sowie von der Insel Usedom rufen die Bevölkerung am 14. März zu einer Demonstration gegen die Schließung des Wolgaster Amtsgerichtes auf. Mitinitiator des öffentlichen Protests gegen die Umsetzung der Gerichtsstrukturreform, im Zuge derer der Gerichtsstand geschlossen werden soll, ist der Handels- und Gewerbeverein Wolgast. Dem Aktionsbündnis „Für eine bürgernahe Justiz“ werden sich am 14. März auch Rechtsanwälte aus Anklam und Greifswald anschließen.

Am Freitag symbolisierten die Rechtsanwälte schon einmal, welches Damoklesschwert über dem Wolgaster Amtsgericht schwebt. Parallel hat eine Initiative aus Richterbund, Rechtsanwaltskammer, Notarkammer, Landesanwaltsverband, Notarbund sowie aus Beamtenbund und Tarifunion MV 15 000 Blätter ausgegeben, die die Schweriner Landesregierung als Rote Karte für ihre Strukturreform im Gerichtswesen erreichen sollen.

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenendausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Usedom-Peene Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast
Zu den zehn Amtsgerichten, die nach der Reform bleiben, zählt das in Wolgast nicht. Rechtsanwälte der Region veranschaulichten gestern das drohende Szenario.

Rechtsanwälte aus Wolgast und Umgebung sowie von der Insel Usedom rufen die Bevölkerung am 14. März zu einer Demonstration gegen die Schließung des Wolgaster Amtsgerichtes auf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist