Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Rentner rast in Wolgaster Mehrfamilienhaus
Vorpommern Usedom Rentner rast in Wolgaster Mehrfamilienhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.08.2016
Der Unfallwagen unterm Balkon. Nach Augenzeugenberichten konnten sich beide Insassen selbst aus dem Auto befreien. Quelle: Tilo Wallrodt

Ungewöhnlicher Unfall am frühen Sonntagabend in Wolgast: Ein 78-jähriger Fahrer versucht gegen 17.45 Uhr, mit seinem Pkw BMW in der Wolgaster Pestalozzistraße vorwärts einzuparken. Mit im Fahrzeug befand sich eine 84-jährige Person. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr der Fahrer des Autos jedoch ruckartig nach vorn und eine Böschung hinab.

Nachdem er einen Wäsche- pfahl umgefahren hatte, kam er erst unter einem Balkon an einer Hauswand zum Stillstand. Laut Polizeimitteilung wurden der Fahrer schwer und die weibliche Mitfahrerin leicht verletzt. Beide Personen mussten mittels Rettungsdienst in das Krankenhaus Wolgast zur Behandlung gebracht werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von insgesamt etwa 5550 Euro.

OZ

Mitte des 19. Jahrhunderts war der Autodidakt Felix Dujardin (1801 bis 1860) eine Berühmtheit in der Fachwelt.

16.08.2016

Unterwegs mit Robert Zdrojewski in Karsiborska Kepa

16.08.2016

In Sachen AfD-Wahlkampfveranstaltung mit Bundeschefin Frauke Petry am 26. August im Anklamer Volkshaus gibt es seit gestern eine neue Konstellation.

16.08.2016
Anzeige