Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Rotarier fördern Spaß am Lesen
Vorpommern Usedom Rotarier fördern Spaß am Lesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 01.03.2016
Andreas Schulz und Detlef Arndt (v.l. im Hintergrund) vom Anklamer Rotary Club überbrachten den Fünftklässlern der Heberlein-Schule am Montag Lesebücher zum Thema Fußball. Quelle: Tom Schröter
Anzeige
Wolgast

Ein Überraschung wartete am Montagvormittag auf die etwa 60 Schüler der fünften Klassen der Heberlein-Regionalschule in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald).

Andreas Schulz und Detlef Arndt vom Anklamer Rotary Club nutzten den Deutsch-Unterricht und übergaben den Mädchen und Jungen je ein Kinderbuch „Locke und der Voodoo-Zauber“ von Autor Ulli Potofski.

Die Rotarier aus der Hansestadt Anklam wollen die Kinder beim Lesen fördern. „Etwa 7,5 Millionen Deutsche im Alter zwischen 18 und 65 Jahren können nicht richtig lesen und schreiben“, berichtete Andreas Schulz den Schülern. „Es gibt viele Kinder, die nicht ein einziges Lesebuch zu Hause haben.“

Die Fünftklässler nahmen das Geschenk gerne an. Auch im Fach Deutsch soll das Buch eingehend behandelt werden.



Schröter, Tom

15 Mitglieder gehören zur aktiven Truppe / Im vergangenen Jahr mussten 21 Brände gelöscht werden

28.02.2016

Sozialministerin Birgit Hesse (SPD) sieht nach Schließung in Wolgast Bedarf bei Akutversorgung auf Usedom

29.02.2016

200 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Tourismus genießen im Kaiserbädersaal eine Nacht voller Lebensfreude

29.02.2016
Anzeige