Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Saisonstart im Koserower Kunstpavillon
Vorpommern Usedom Saisonstart im Koserower Kunstpavillon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:34 09.05.2016
Koserow

Der Koserower Kunstsalon beginnt die diesjährige Ausstellungssaison mit einer Premiere und zeigt in einer einmaligen Sonderausstellung „Usedomer Landschaften“ des Berliner Künstlers Joachim Pohl. Seit über 50 Jahren entstehen vor der Natur Bildwerke von großer Intensität, die seine enge Bindung zur Insel Usedom, hervorgerufen durch prägende Aufenthalte seit frühester Kindheit, bezeugen.

Hier der Einband des Ausstellungskatalogs. Quelle: Ralf Waschkau

Diese „Reise durch die Jahrzehnte“ zeigt die stilistische Vielfalt der jeweils bevorzugten Gestaltungsweisen eindrücklich und reicht von farbenfrohen, rhythmisch gegliederten Impressionen bis hin zu kürzelhaft verknappten Bildchiffren, die den Hang zur Abstraktion offenbaren, ohne jedoch den Bezug zur Gegenständlichkeit aufzugeben. Zur Ausstellung erscheint ein reich ausgestatteter Katalog, der vor Ort beziehungsweise über den Internetshop erworben werden kann. Am 21. Mai um 17 Uhr wird es ein Künstlergespräch mit Joachim Pohl geben, zu dem alle Interessenten herzlich eingeladen sind.

Künstlergespräch: 21. Mai, 17 Uhr

OZ

In Koserow pendelten musik- und feierhungrige Gäste zwischen sechs Lokalen

09.05.2016

Da staunte André Tettenborn aus Wolgast, als sich plötzlich die Tür seiner Plattengalerie öffnete und die Vorschulkinder der Montessori-Kita erschienen.

09.05.2016

Die zweite Fundsachenversteigerung auf Usedom erbrachte 10696 Euro / Der Erlös soll wiederum einen sozialen und gemeinnützigen Zweck erfüllen

09.05.2016