Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Saisonstart mit Mahlers „Auferstehung“
Vorpommern Usedom Saisonstart mit Mahlers „Auferstehung“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:50 03.09.2013

Die Stettiner Oper geht am 14. September mit der Symphonie „Auferstehung“ von Gustav Mahler in die neue Saison. Auf der Bühne werden fast 200 Künstler aus vereinigten Orchestern und Chören aus Polen und Deutschland auftreten. Während des Konzerts hören wir auch die Solistin Annette Gerhardt und Rita Kapfhammer. Das Orchester wird geleitet vom bedeutenden deutschen Dirigenten Golo Berg. Das Konzert ist das Ergebnis der Zusammenarbeit der Oper mit dem Theater Vorpommern in Greifswald. Die Schirmherrschaft übernahmen Olgierd Geblewicz, Marschall Westpommern und Erwin Sellering, Ministerpräsident von M-V.

14. September, 19Uhr: Tickets zum Preis von 40 Zloty kann man online unter: http://rezerwacja.opera.szczecin.pl/MSI/SeatsOrder.aspx buchen.

OZ

Magazin wählt die schönsten Orte Polens. Der Swinemünder Turm ist dabei.

03.09.2013

Kraftfahrer sollen künftig zwei Zloty pro Überfahrt bezahlen.

03.09.2013

Wissenschaftler der Universität Breslau erforschen bis Monatsende die Population der Insekten in der Stadt. Trockeneis lockt Mücken an.

03.09.2013
Anzeige