Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Schneezauber, Töpfermarkt und Rotbarschessen
Vorpommern Usedom Schneezauber, Töpfermarkt und Rotbarschessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.07.2018
Jens Weißflog demonstrierte bereits im Vorjahr seine Treffsicherheit während der Biathlonwettkämpfe an der Konzertmuschel. Quelle: Foto: Tilo Wallrodt
Zinnowitz/Heringsdorf/Usedom/Morgenitz

Die Qual der Wahl haben am Wochenende die Einwohner und Gäste der Sonneninsel Usedom. Neben jeder Menge Sonnenschein wird ein opulentes Programm für jeden Geschmack geboten.

Der Oberwiesenthaler Schneezauber dürfte das größte Event sein, Tausende Zuschauer werden erwartet. In diesem Jahr will die frühere Skisprung-Legende Jens Weißflog mit Biathlon-Wettkämpfen nicht nur für Erfrischung, sondern auch für seinen Heimatkurort werben. Von Freitag bis Sonntag wird die Strandpromenade rund um die Konzertmuschel weiß vom frischen Pulverschnee erstrahlen und eine ca. 80 m lange Biathlonstrecke Besucher zum Mitmachen einladen. Jens Weißflog wird ebenfalls sein Glück versuchen und mit freiwilligen Zuschauern um den Pokal der Kurverwaltung Zinnowitz kämpfen.

Sternekoch Tom Wickboldt bereitet am Sonnabend in Heringsdorf live den größten Rotbarsch zu, der je in Deutschland verarbeitet wurde. Ab 12 Uhr kocht er im Marc O'Polo Strandcasino Rotbarsch mit Karotten-Koriander-Kokosmilch-Püree mit Muschelsoße. Verkauft werden sollen 100 Portionen zu je 7,50 Euro, die Hälfte der Einnahmen wird gespendet. Nutznießer ist auch der Roll &

Eissportverein Insel Usedom für die Kinder- und Jugendarbeit.

Beim 28. Morgenitzer Töpfermarkt wird das kleine Dorf im Inselsüden am Sonnabend und Sonntag wieder zum Mekka für Freunde von Töpferei und keramischer Kunst. Von 10 bis 18 Uhr bieten am Sonnabend und Sonntag 40 Aussteller entlang der alten Dorfstraße ihre Waren feil.

Beim 17. All-Car-Treffen in den Peenewiesen nahe der Stadt Usedom werden am Wochenende 2000 Autofans erwartet. Von Freitag bis Sonntag werden alle Marken der Welt gezeigt. Die Veranstalter bieten neben einer Motorradstuntshow alles, was das Herz des Tuners erfreut: Teilehändler, Folierer und Airbrusher. Neu ist in diesem Jahr ein Leistungsprüfstand für die Fahrzeuge. Am Abend gibt es eine große Party mit Pokalvergabe.

Dirk Zöllner & Andre Gensicke sind als Duo Infernale am Sonnabend zu Gast im Schloss Pudagla. Beginn ist um 20 Uhr.

Pudagla feiert Dorffest mit Lampionumzug, Lagerfeuer und Feuerwerk (Freitag) sowie der Ermittlung der Schützenkönigin und des Schützenkönigs, Darbietungen des Hundesportvereins Nord-Ost Bansin, Flugshow mit der Stolper Falknerei und Rasentraktorgeschicklichkeitsfahren auf Zeit.

Der Karnevalsclub Ückeritz lädt zu seiner Sommerparty an die Konzertmuschel in Ückeritz ein. Beginn ist am Sonnabend um 19 Uhr.

Zum traditionellen Sommerfest an der Krumminer Wiek lädt der Heimatverein Krummin-Neeberg ein. Am Freitagabend wird gemeinsam die längste totale Mondfinsternis unseres Jahrhunderts beobachtet, tags darauf geht es nachmittags fröhlich am Alten Feuerwehrhaus Neeberg weiter.

OZ

Staatssekretär nach 20 Semestern noch immer ohne Abschluss

26.07.2018

21 Kinderteams zeigten sich gestern am Karlshagener Strand kreativ. Beim Bauen von gruseligen Sandmonstern war die Vielfalt sehr groß.

26.07.2018

Jürgen Zartmann und Andreas Schmidt- Schaller in der Kirche

26.07.2018