Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Schnelles Netz: Landkreis erfreut über 65 Mio Euro
Vorpommern Usedom Schnelles Netz: Landkreis erfreut über 65 Mio Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.09.2016

Vorpommern-Greifswalds Vize-Landrat Jörg Hasselmann (CDU) ist momentan ein glücklicher Mann: „Solche Tage könnte es im Dienst viel öfter geben“, lacht er.

Kein Wunder, ist es dem Landkreis doch gelungen, in der zweiten Vergaberunde erneut eine Vielzahl von Projekten in Sachen schnelles Internet im ländlichen Raum vom Bund gefördert zu bekommen. Das sei auch besonders wichtig für Existenzgründer, ortsansässige Unternehmen und Neuansiedler, egal, ob wirtschaftlich oder privat, sagt er.

Insgesamt fließen damit weitere 65 Millionen Euro in den Breitbandausbau der ländlichen Region. Bereits im Frühjahr hatte Hasselmann 25 Millionen Euro für bislang unterversorgte Gebiete entgegengenommen.

Dass erneut einem Großteil der vom Kreis koordinierten Anträge entsprochen werden konnte (acht von elf), wertet Landrätin Barbara Syrbe (Linke) als Indiz für die fleißige und korrekte Arbeit ihrer Behördenmitarbeiter und jener der Kommunen. „Die kommunale Familie von Kreis und Kommunen hat sich hier bewährt“, sagt die Verwaltungschefin. Sie ist optimistisch, dass die Gemeinschaftsaufgabe gelingt. Die dritte Vergaberunde wird vorbereitet.

OZ

Mehr zum Thema

Der Deutschlandtourismus läuft, aber nicht in allen Ecken der Republik. Touristiker sagen, manche Regionen müssten sich besser vermarkten - und weg vom „Kirchturmdenken“.

16.09.2016

Susanne Krone ist Direktkandidatin für die Linke / Die 50-Jährige setzt sich für Menschen mit Handicap ein und möchte die kommunale Selbstverwaltung stärken

01.09.2016

Nach einer Vorlage von Peter Handke zeigt Wim Wenders seinen neuen Film in Venedig. Ein Interview zur Premiere am Donnerstagabend.

02.09.2016

Zinnowitzer „Regenbogen“ gehört zu den 20 Ausgezeichneten

02.09.2016

Die 12. Pommersche Kunstauktion steigt am 17. September

02.09.2016

Ein Lkw mit Sattelauflieger für Getreidetransporte ist am frühen Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 109 bei Anklam, Richtung Kosenow, verunglückt.

02.09.2016
Anzeige