Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Schönwetter-Leuchtturm

Swinemünde Schönwetter-Leuchtturm

Ein Aufstieg auf den Swinemünder Leuchtturm ist nicht bei jedem Wetter möglich. Aus Sicherheitsgründen bleiben die Türen bei Starkwind geschlossen.

Voriger Artikel
In der Inselstadt wird das Trinkwasser knapp
Nächster Artikel
Invasion der eisbadenden Weihnachtsmänner

Der Leuchtturm von Swinemünde

Quelle: Gutsche, Angelika

Swinemünde. Eine Gruppe deutscher Touristen machte sich kürzlich umsonst auf den Weg zum Swinemünder Leuchtturm. Trotz mäßigem Wind wurde sie nicht aufgelassen. Aus Sicherheitsgründen blieb die Tür verschlossen. Der Grund: Die Kraft des Windes, die am Boden gering erscheinen mag, wächst zur Spitze hin erheblich.

 „Selbst wenn der Wind am Boden nur acht bis zehn Meter pro Sekunde weht, können oben wirklich schwierige Bedingungen herrschen. Der Wind kann Besucher an die Wand drücken oder sogar umwerfen“, sagt Barbara Jurkiewicz, Mitarbeiterin der 68 Meter hohen Swinemünder Leuchtturms.

Angelika Gutsche

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.