Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Schüler verschenken Nelken an vorbildliche Autofahrer

Zinnowitz Schüler verschenken Nelken an vorbildliche Autofahrer

Aktion der Verkehrswacht Usedom-Peene und der Polizei vor der Zinnowitzer Grundschule soll helfen, Schulwege sicherer zu machen

Voriger Artikel
Eine Nelke für vorbildliche Autofahrer
Nächster Artikel
Schiff vermisst die Küste

Florian Krüger (l) aus der 2. Klasse verschenkt eine Nelke an Stefanie Meier, die ihre Tochter Alena (7) in die Schule bringt. Polizeiobermeister Robby Lembcke und Dieter Wischow von der Verkehrswacht stehen dahinter und beobachten das Geschehen.

Quelle: Hannes Ewert

Zinnowitz. Eine Nelke für die Autofahrer – das gibt es nicht alle Tage auf dem Weg zur Schule. Gestern schon. Vor der Zinnowitzer Grundschule im Dannweg verteilten die Schüler der ersten bis vierten Klasse Blumen an jene Autofahrer, die sich im Straßenverkehr vorbildlich verhielten. Heißt im Klartext: Angepasste Geschwindigkeit vor der Schule, der passende Kindersitz für die Schüler und die Beachtung der Anschnallpflicht.

Die Zahlen der Polizei sprechen dafür, dass die Schulwegsicherung wichtiger denn je ist. Denn: Im Vorjahr wurden im Gebiet des Polizeipräsidiums Neubrandenburg, zu der auch die Insel Usedom und Wolgast gehören, 14 Kinder auf dem Weg zur Schule verletzt, drei davon sogar schwer.

„Seit etwa acht Jahren machen wir zusammen mit der Polizei diese Aktion vor der Schule“, sagt Dieter Wischow von der Verkehrswacht Usedom-Peene. „Es bekamen heute morgen nicht alle Eltern eine Blume.

Bei einigen fehlte der Kindersitz oder die Anschnallpflicht wurde verletzt.“ Zeitgleich wurde die Geschwindigkeit vor der Schule gemessen. Die 50 gewerteten Messungen variierten zwischen 16 und 34 km/h in der 30-er Zone.

he

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Julia Jentsch über ihr Abtreibungsdrama „24 Wochen“, hilfreiche Hebammen und weinende Zuschauer

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.