Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Seifenkistenrennen: Wer wagt sich an den Start?
Vorpommern Usedom Seifenkistenrennen: Wer wagt sich an den Start?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.06.2017
Zirchow

Am Haff wird der Kindertag zwar etwas später gefeiert als anderswo. Dafür um so liebevoller und auch spektakulärer. Denn in Zirchow startet am 17. Juni um 17 Uhr die bereits sechste Auflage des inselweit beachteten Seifenkistenrennens. „Leider fehlen uns in diesem Jahr noch einige Anmeldungen, um das Spektakel so richtig schön, attraktiv und auch für die Zuschauer entlang der Strecke unterhaltsam zu machen“, informiert mit Iris Fink eine der unermüdlichen Organisatorinnen.

Wer also Lust hat, mit an den Start zu gehen und sich im Vergleich zu messen, sollte schnell seine Eltern, Großeltern oder älteren Geschwister animieren, gemeinsam ein tolles Gefährt zu bauen und es für das Rennen auf leicht abschüssiger Strecke fit zu machen. Die schnellste und auch die originellste Seifenkiste werden übrigens prämiert. Gefahren wird in drei Wertungsklassen: Kinder im Alter bis zu sieben Jahren sowie Rennfahrer zwischen 8 und 19 Jahren, und die dritte Kategorie sind die Doppelsitzer.

Die Zeiten von jeweils zwei Läufen werden addiert, die schnellste „Kiste“ in jeder Klasse gewinnt. Es besteht Helmpflicht. Und die Rennleitung prüft sämtliche teilnehmenden Seifenkisten auf Sicherheit.

Die große Kindertagsparty startet bereits um 14 Uhr und bietet den Lütten eine Fülle von Leckereien und spannenden Spielen. Das Spektrum reicht vom Büchsenwerfen über Eierlauf bis zu Feuerwehrwettspielen. Wer möchte, kann sich aber auch mit der Bimmelbahn oder einem Oldtimer-Traktor durch das Dorf kutschieren lassen. Eine Riesentombola verspricht attraktive Preise.

Anmeldungen ab sofort unter ☎ 0173 / 6053764 oder 038376 / 29700 sowie am 17. Juni bis 16.30 Uhr vor Ort

sta

Auf dem Gelände des Spielzeugmuseums in Peenemünde wird am 10. Juni eine neue Exposition eröffnet. Sie trägt den Titel „Das Gesicht des Krieges“.

08.06.2017

Extremsportler gehen von Zinnowitz aus an den Start / Kinder- und Seniorenfest wird in Heringsdorf gefeiert

08.06.2017

Die Freiwillige Feuerwehr Zemitz richtet am Sonnabend ab 9.30 Uhr erstmals einen Feuerwehrtag aus. Eingeladen sind alle Wehren des Amtsbereiches Am Peenestrom sowie alle interessierten Bürger.

08.06.2017
Anzeige