Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Sie malt den Boden für Ehebetrüger

Anklam Sie malt den Boden für Ehebetrüger

In den Theaterwerkstätten der Landesbühne wird gegenwärtig an „Taxi, Taxi“ von Ray Coony gearbeitet.

Anklam. In den Theaterwerkstätten der Landesbühne wird gegenwärtig an „Taxi, Taxi“ von Ray Coony gearbeitet. Cathleen Dieckmann, die Leiterin des Malsaal, malt das Teppichmuster in blau und rostrot, für den Bühnenboden auf dem später gespielt wird. Die gesamte Kulisse (Bühnenbild Gesine Ullmann) wird in diesen freundlichen Farben gehalten sein. In „Taxi, Taxi“

 

OZ-Bild

Bringt Farbe auf den Boden: Cathleen Dieckmann.

Quelle: Foto: Krüger

geht es um einen eigentlich unauffälligen Londoner Taxifahrer, der es aber faustdick hinter den Ohren hat. Er führt ein Eheleben mit zwei Ehefrauen – und zwar exakt nach Zeitplan. Der gerät aber durcheinander, als er einen Unfall hat und nicht zuhause erscheint. Beide Ehefrauen melden ihn als vermisst und auch die Polizei ermittelt. Juliane Botsch führt Regie.

Premiere hat das turbulente Stück am Frauentag, 8. März, 15 und 19.30 Uhr im Theater Anklam

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg

Museum meldet Besucherzuwachs seit Umzug / Neue Ausstellung lockt / Vortragsreihe startet heute

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist