Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Sieben Maler erkunden Usedom
Vorpommern Usedom Sieben Maler erkunden Usedom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:20 17.05.2017

Sieben Tage, sieben Künstler: Zum 13. Mal kommen Maler in die Kaiserbäder auf Usedom, um ihre Eindrücke künstlerisch in Bildern festzuhalten. Mit Malutensilien, Leinwand und Fahrrad werden sie vom 21. bis 28. Mai auf der Insel unterwegs sein. Das Internationale Pleinair hat sich über die Ländergenzen hinweg einen Namen in der Kunstszene gemacht. Es ist ein gelungenes Beispiel dafür, dass Kultur, Tourismus und Wirtschaft voneinander profitieren können, meint Karin Lehmann, stellvertretende Heringsdorfer Kurdirektorin.

In diesem Jahr wurden folgende Künstler von der Fachjury ausgewählt: Ginecke Zicken (Schweiz), Robert Honegger (Schweiz), Susanne Hoppe (Deutschland), Alexander Mick (Usbekistan-Deutschland), Henrick Scheel Andersen (Dänemark), Vessela Posner (Bulgarien-Deutschland) und Sigurd Wendland (Deutschland). Die Arbeiten, die auf Usedom entstehen, werden am 28. Mai um 17 Uhr in der Ausstellung im Heringsdorfer Kunstpavillon präsentiert.

OZ

Beamte stellen mehr als 200 Verstöße fest

17.05.2017

In die umfangreiche Berichterstattung über das Festwochenende, das 120-Jahr-Jubiläum und die Historie von Bansin ist uns leider ein (klitze-)kleiner Fehler unterlaufen, ...

17.05.2017

Swinemünder kümmern sich um Vogelschutzgebiet

17.05.2017
Anzeige