Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Skaterbahn dem Erdboden gleichgemacht

Ückeritz Skaterbahn dem Erdboden gleichgemacht

Am Montag wurde in Ückeritz die Skaterbahn abmontiert. Dort, wo einst Jugendliche ihre Freizeit verbrachten, soll nun ein Gelände für den örtlichen Bauhof entstehen.

Voriger Artikel
Prognos-Studie: Landkreis ganz hinten
Nächster Artikel
Baby-Tod bleibt rätselhaft

Ein Schild zeugt noch davon, dass hier mal eine Skaterbahn war. Am Montag wurde diese in Ückeritz abmontiert.

Quelle: Hannes Ewert

Ückeritz. Die Skateranlage neben der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr ist am Montag durch eine beauftragte Firma abgebaut worden. Darüber informierte der Gemeindevertreter Axel Kindler. Der Rückbau basiert auf einem mehrheitlichen Beschluss des örtliches Gemeinderates. Kindler sieht dies als großen Verlust an, da vergleichbare Sportmöglichkeiten für junge Leute aus dem Ort nun nicht mehr angeboten würden. Die Gerätschaften werden zur Skaterbahn nach Koserow neben der Sporthalle transportiert und dort weiter genutzt. An die Stelle der bisherigen Ückeritzer Bahn, die wegen Lärmstörungen in die Kritik geraten war, soll sich der örtliche Baubetriebshof ansiedeln.

Steffen Adler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist