Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Sorge um Lärm von Jetskis
Vorpommern Usedom Sorge um Lärm von Jetskis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 28.06.2016
Jetskis fahren auf der Ostsee vor Zinnowitz auf der Insel Usedom. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Zinnowitz

Die Einrichtung eines Jetski-Verleihs im Ostseebad sorgt für Ärger. Gegen die Wasserflitzer, die nahe des Fischerstrandes fahren sollen, machen nun einheimische Strandkorbnutzer Front. Sie fürchten um ihre Ruhe. Kurdirektorin Monika Schillinger kündigte ein Gespräch mit den Betroffenen an.

Zu den Gegnern des Verleihs gehört Franz Zimmer. Er verweist darauf, das Zinnowitz nahe des Hotels „Baltic“ in Richtung Trassenheide einen Sportstrand hat. „Da gehört so ein Angebot hin“, so Zimmer. Bürgermeister Peter Usemann (UWG) verteidigt den Verleih: „Wir wollen schauen, wie das in der Saison erstmals angenommen wird. Das ist ein Angebot vor allem für junge Gäste.“

Henrik Nitzsche

Mehr zum Thema

Interessengemeinschaft fordert von der Stadt Klütz mehr Einsatz für Sauberkeit und Ordnung

24.06.2016

Die Mehrzahl der Wachtürme an den Stränden ist schon besetzt. Für Badestellen an den Seen fehlt noch Personal.

25.06.2016

In diesem Sommer fahren in Lubmin voraussichtlich keine Versorgungsmobile / Viele Gäste sind sauer

28.06.2016

Ausgesetzt von herzlosen Autofahrern, lebte der Hund Bolek viele Jahre auf der Swinemünder Fähre. Der bei Reisenden und Matrosen beliebte Vierbeiner verstarb im Alter von 16 Jahren an Altersschwäche.

28.06.2016

Preis „Inno Award“ wird vergeben +++ Unterschriften für den Erhalt der Südbahn werden übergeben +++ Umweltschützer informieren über Ostsee-Probleme +++ Schönberger Musiksommer lädt zu Überraschungskonzert +++ Standesbeamtin klagt gegen Gemeinde

28.06.2016

Im LNG-Terminal in Swinemünde sind jetzt alle erforderlichen Tests abgeschlossen. Inzwischen begann bereits die kommerziellen Gaslieferungen.

28.06.2016
Anzeige