Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Sozialwohnungen nach Sanierung an der Ringstraße
Vorpommern Usedom Sozialwohnungen nach Sanierung an der Ringstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.09.2016

220 Wohnungen, 120 Garagen und 50 Gärten hat die A4RES GmbH erworben. Die Wohnungen befinden sich vorzugsweise in den völlig vernachlässigten Wohnblöcken Ringstraße 4-15 aus den 1960er Jahren und der 1988 fertiggestellte Siedlung am Brooker Weg. In diesen beiden Bereichen sank die Einwohnerzahl nach Angaben der städtischen Statistikstelle von 1993 bis 2015 von 332 auf 110 beziehungsweise von 209 auf 112. „50 Prozent der 120 Wohnungen in den Blöcken in der Ringstraße stehen derzeit leer“, informierte der Beiratsvorsitzende der A4RES Martin Kahrenke. Bis 2019 sollen diese Blöcke für sechs Millionen Euro komplett saniert werden. Dazu gehört auch eine Entrümpelung und Neugestaltung des Geländes. „Wir halten diesen Bereich für geeignet für das Förderprogramm sozialer Wohnungsbau“, sagte Bausenator Jörg Hochheim (CDU). Seitens des Unternehmens gibt es dafür Interesse. Nach der Sanierung dürfen die Nettokaltmieten 5,50 Euro je Quadratmeter nicht überschreiten.

Die Bautzener planen Komplettvermietung mit Garage und Garten. Versammlungen mit den Mietern hätten bereits stattgefunden. „Wir wollen sozialverträgliches Wohnen und die Lebensqualität verbessern“, betont Kahrenke. Der Brooker Weg mit seinen sieben Häusern mit je zwölf Wohnungen wollen die Bautzener bis Mitte 2017 für eine Million Euro in eine Gartensiedlung verwandeln. An die Häuser werden Balkone angebaut. Jede Wohnung bekommt zwei Stellplätze.

eob

Mehr zum Thema

Christdemokraten nur bei Direktmandaten stark

06.09.2016

Der Wismarer SPD-Direktkandidat konnte seine Mitbewerber auf Distanz halten

06.09.2016

CARINERLAND  e Wahlkreis 11   e Zweitstimme in % 20162011SPD32.735,8CDU15,323,1AfD23,3-Linke14,020,3Grüne4,17,3FDP2,52,2NPD3,26,2Sonst.5,05,1e Wahlbeteiligung 56,4

06.09.2016

Ganz im Zeichen des Schulanfangs steht der Familiengottesdienst am Sonntag ab 11 Uhr in Heringsdorf.

08.09.2016

Die Seebäder Lubmin, Trassenheide und Koserow bieten für behinderte Menschen einen ganz besonderen Service

08.09.2016

Akram Naasan feierte seinen 60. beim Reitturnier / Der Mediziner hat einen Hilfstransport nach Syrien initiiert

08.09.2016
Anzeige