Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Speisen wie einst die Ritter
Vorpommern Usedom Speisen wie einst die Ritter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:26 19.08.2016
Jeden Dienstag bietet das Wasserschloss Mellenthin auf Usedom ein Ritterbuffet an. Lothar Merz (li.) und Tancred Schmidt (re.) sorgen in Jan Fidoras Haus für Stimmung. Quelle: Ann-Christin Schneider
Anzeige
Mellenthin

Jeden Dienstag lädt Schlossherr Jan Fidora zum Rittermahl auf Wasserschloss Mellenthin auf Usedom ein. Rustikale Speisen, selbstgebrautes Bier sowie die historische Live-Musik versetzen die Gäste zurück ins Mittelalter. Bis zu 400 Gäste begrüßt der 41-Jährige an einem solchen Abend.

Zwei Tage lang bereiten 16 Köche das Essen vor, damit das Buffet pünktlich dienstags um 18.00 Uhr eröffnet werden kann. Zigeunerrind, Schweinebraten und Haxe stehen neben Fisch, Ofenkartoffeln, Spätzle und diversen Gemüsesorten zur Auswahl. Ergänzt wird das Angebot durch eine Salatbar und verschiedenen Desserts, die im alten Gewölbe des Wasserschlosses präsentiert werden.

Ben Vorrath aus Hamburg ist einer der ersten, der sich einen Teller schnappt und ihn mit Salat füllt. „Darf ich eigentlich mit den Fingern essen?“, fragt er seine Eltern mit schelmischen Blick. Ohne eine Antwort abzuwarten, greift er dann doch zu Messer und Gabel. Das Fazit des Siebenjährigen nach den ersten Bissen: „Von mir gibt’s einen Daumen hoch.“

Für die Animation sorgen die mittelalterlichen Gaukler Tancred Schmidt und Lothar Merz, die mit Dudelsack, Drehleier und Mandriola den Themenabend begleiten. „Wir spielen vor allem lustige Sauf-, Rauf- und Liebeslieder“, erklärt Schmidt.

Ann-Christin Schneider

Franziska und Uwe Sommer gehen jetzt gemeinsam durchs Leben / Beide Omas helfen bei Spieleinsätzen am Wochenende gern aus

19.08.2016

In der vergangenen Woche wurden im Landkreis Vorpommern-Greifswald knapp 700 Plakate beschädigt oder entwendet. Das teilt das Polizeipräsidium Neubrandenburg mit.

19.08.2016

In den großen Sommer-Schulferien zeigen sich die Kaiserbäder besonders bunt und voller Angebote für die Kinder und Jugendlichen.

19.08.2016
Anzeige