Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Spielhalle überfallen: Mann erbeutet 1000 Euro

Heringsdorf Spielhalle überfallen: Mann erbeutet 1000 Euro

Täter bedroht Angestellte in der Heringsdorfer Bülowstraße mit einem Stein / Polizei sucht nach Zeugen

Voriger Artikel
Wollersheims heizen Trennungsgerüchte an
Nächster Artikel
Krankenhaus Wolgast: Initiative trifft sich mit Hesse

In der Heringsdorfer Friedensstraße befindet sich der Eingang der Spielhalle. Diese wurde in der Nacht zu Mittwoch überfallen.

Quelle: Andreas Dumke

Heringsdorf. Filmreifer Überfall auf die Spielhalle in der Heringsdorfer Bülowstraße: Ein bislang unbekannter Mann betrat in der Nacht zum Mittwoch gegen 01.30 Uhr die Spielhalle „Playhouse“ und forderte von der 48-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld.

Der Mann, der die Frau dabei mit einem Stein bedrohte, flüchtete nach für ihn erfolgreicher Tat mit mehr als 1000 Euro Bargeld in unbekannte Richtung. Er verstaute das Geld in einer Tüte. Der mutmaßliche Räuber ist laut Polizei etwa 1,60 Meter groß und spricht einen osteuropäischen Akzent. Während des Überfalls trug er eine Jeans, eine schwarze Lederjacke und helle Handschuhe. Die Kapuze der Jacke war weit ins Gesicht gezogen, zudem trug er eine Skimaske.

Noch in der Nacht kam ein Fährtenhund der Polizei aus Stralsund zum Einsatz. Aber: „Der Einsatz führte nicht zum gewünschten Erfolg“, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Die Polizei sucht in dem Zusammenhang nach Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise zu dem Fall beisteuern können. Sie werden gebeten, sich im Polizeirevier Heringsdorf unter ☎ 038378/ 2790 oder in jeder anderen Dienststelle zu melden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth
Pastorin Annemargret Pilgrim vor der Buchholz-Orgel in der Barther Marienkirche.

Morgen wird Pastorin Annemargret Pilgrim in den Ruhestand verabschiedet / Untätigkeit ist sie nicht gewohnt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.