Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
A-Jugend verliert Nachholspiel

Wolgast A-Jugend verliert Nachholspiel

Die A-Jugend des FC Rot-Weiß Wolgast hat das Nachholspiel in der Fußball-Landesliga gegen Sturmvogel Völschow mit 3:4 verloren. „Das war eine unnötige Niederlage.

Wolgast. Die A-Jugend des FC Rot-Weiß Wolgast hat das Nachholspiel in der Fußball-Landesliga gegen Sturmvogel Völschow mit 3:4 verloren. „Das war eine unnötige Niederlage. Die Enttäuschung ist groß“, sagt Trainer Dirk Passow. Sein Team hatte alle Trümpfe in der Hand. Spätestens nach dem 0:1-Rückstand (5.) dominierten die Rot-Weißen die Partie und erarbeitete sich gute Chancen, die dann auch zum Teil genutzt wurden. Noch vor der Pause sorgten Carlo Lenz und Kevin Peter für eine 2:1-Führung (25./36.). Mit einem weiteren Treffer (52.) durch Benjamin Haase schien dann auch der Sieg für die Peenestädter greifbar nahe zu sein. Doch als Lenz einen weiteren „Riesen“ nicht zu nutzen verstand, wendete sich plötzlich das Blatt. Die Völschower bekamen Oberwasser und „netzten“ zwischen der 60. und 74. Minute gleich dreimal im Wolgaster Kasten ein. Zwar wurde bei Rot-Weiß noch einmal der Turbo eingeschaltet, doch alles Anrennen blieb erfolglos.

 



Wolfgang Dannenfeldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.