Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Ahlbeck bleibt ungeschlagen

Ahlbeck Ahlbeck bleibt ungeschlagen

Auch im letzten Saisonspiel, beim TC BW Rostock, blieben die Oberliga Herren 30 des Tennisclubs BW Ahlbeck ungeschlagen. Der Landesmeister ist damit für die Aufstiegsspiele zur Ostliga qualifiziert.

Ahlbeck. Auch im letzten Saisonspiel, beim TC BW Rostock, blieben die Oberliga Herren 30 des Tennisclubs BW Ahlbeck ungeschlagen. Der Landesmeister ist damit für die Aufstiegsspiele zur Ostliga qualifiziert. Aleksander Wröbel, Nr.1, verlor gegen Martin Bromba. Seine Mannschaftskameraden glichen im Einzel den Punktverlust aus. David Büttner schaffte einen 6:3, 6:2 Sieg. Helmut Hübner behielt in zwei dramatischen Sätzen die Nerven und jubelte nach dem 7:5, 7:6-Erfolg. Grzegorz Soboczyk machte mit seinem Zweisatzsieg (6:1, 6:0) die 3:1-Führung nach den Einzeln perfekt. Nun musste noch ein Sieg im Doppel her, den die eingespielte Kombination Wröbel/Soboczyk mit 6:1/6:0. Da konnte die Zweisatzniederlage von Schneider/ Büttner verkraftet werden.

gn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.