Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Ahlbecker E-Junioren landen bei Turnier auf Rang sechs

Ahlbeck Ahlbecker E-Junioren landen bei Turnier auf Rang sechs

Eintracht Ahlbeck war am Wochenende Ausrichter eines E-Jugendturniers. Dabei musste sich die eigene Mannschaft mit dem sechsten Rang begnügen. Allerdings hatte es das Starterfeld auch in sich.

Ahlbeck. Eintracht Ahlbeck war am Wochenende Ausrichter eines E-Jugendturniers. Dabei musste sich die eigene Mannschaft mit dem sechsten Rang begnügen.

Allerdings hatte es das Starterfeld auch in sich. Mannschaften wie Preussen Eberswalde, Falkensee-Finkenkrug oder Wilmersdorf boten hatten starke Individualisten in ihrenReihen und boten tolle Spiele und jede Menge Tore. „Wir hatten vor allem zum Turnierbeginn bei den beiden torlosen Spielen gegen Petershagen/Eggersdorf und Eintracht Mahlsdorf ein wenig Ladehemmung. So reichte es am Ende nur zum dritten Platz in der Gruppe und der Einzug ins Halbfinale wurde verpasst“, sagten die Trainer Tomasz Matyszewski und Lukas Kühn nach dem Turnier. „Spielerisch war das durchaus in Ordnung, was unsere Jungs bei dem Turnier abgeliefert haben.“

Gegen Hertha Zehlendorf (2:0) und Borussia Pankow (3:0) gelangen zwar zwei Siege, gegen Preussen Eberswalde war man aber chancenlos, auch wenn das Spiel nur knapp mit 0:1 verloren wurde. Da auch die Partie gegen Falkensee-Finkenkrug I mit 1:5 in die Hose ging, musste man sich im Spiel um Platz 5 mit der Reserve von Falkensee-Finkenkrug messen. Die spannende Partie endete 0:0, so dass das Neun-Meter-Schießen entscheiden musste. Hier waren die Gäste ein Tor besser. In der Gesamtabrechnung hatte der SV Falkensee-Finkenkrug I mit 3:1 die Nase gegenüber Preussen Eberswalde vorn.

Andreas Dumke

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bansin
Das eine oder andere bekannte Gesicht der Hertha-Traditionsmannschaft wird morgen in Bansin dabei sein.

Das Traditionsteam der Berliner Mannschaft ist zu Gast beim FC Insel Usedom

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.