Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Ahlbecker Fußballer erfolgreich

Ahlbeck Ahlbecker Fußballer erfolgreich

Eintracht bezwingt das Landesklasse-Team des SV Rollwitz in einem Testspiel mit 3:2

Ahlbeck. Fußball-Kreisligist Eintracht Ahlbeck hat ein Testspiel gegen den SV Rollwitz (Landesklasse/Staffel II) mit 3:2 gewonnen. Sehr zur Freude von Ahlbecks Kapitän Athanasios Girgolas: „Zwar hatte der Gegner am Abend zuvor schon ein Testspiel bei Flota Swinemünde (2:4 – Anm.d.R.) bestritten, doch immerhin spielt Rollwitz zwei Klassen höher als wir. Wir haben ein gutes Spiel abgeliefert und hätten, vor allem in der ersten Hälfte, zwei Tore mehr erzielen müssen.“

Tatsächlich erwischte Eintracht einen super Start. Lukasz Sliwinski schoss das 1:0 in der 3. Minute. Kurz danach traf Rollwitz zwar den Pfosten, doch das 2:0 erzielte Artur Zadlo nach einer schönen Einzelleistung. Kurze Zeit später hätte Florian Bormann erhöhen müssen. Er scheiterte aber recht kläglich. Außer einem Fernschuss hatten die Gäste bis dahin kaum weitere Chancen. Bormann erhöhte vor der Pause sogar noch auf 3:0. Danach übernahmen die Gäste aber mehr und mehr die Initiative. Für Ahlbecks Mannschaftsleiter Norbert Urbatzka war das kaum von Bedeutung: „Wir haben den Sieg festgehalten. Kamil Dankiewicz als Abwehrchef und Christoph Kowollik als Abräumer haben ein klasse Spiel geliefert.“ Andreas Dumke

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Hansa-Torhüter Schuhen: Können Spiele nur mit 120 Prozent gewinnen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.