Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Usedom Ahlbecker feiern 4:2-Erfolg
Vorpommern Usedom Sport Usedom Ahlbecker feiern 4:2-Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.12.2017
Ahlbeck

Im Punktspiel gegen den TV Waren gelang dem Tennisteam des TC Blau-Weiß Ahlbeck in der Oberliga Herren 30 ein 4:2-Erfolg. Ein tolles Einzel lieferten sich Aleksander Wröbel und sein Gegner Klevenow, das Wröbel zweimal mit 7:5 knapp für sich entschied. David Büttner verlor nach einem 6:4 im ersten Satz den zweiten mit 6:7, siegte dann aber im Match-TieBreak mit 10:3. Markus Schneider feierte einen sicheren 6:3, 6:4-Erfolg, der bei höherer Konzentration noch deutlicher ausgefallen wäre. Keine Probleme hatte Krzystof Migos bei seinem Zwei-Satz-Sieg.

In den Doppeln verlor die Kombination Wröbel/Schneider in zwei Sätzen, das Duo Büttner/ Migos gab im ersten Satz auf. „Nach dem vorzeitigen Gewinn fehlte es dann an der notwendigen Konzentration“, sagte Ahlbecks Vizechef Markus Schneider.

Das Duell zwischen dem TV Bergen und dem TV Zinnowitz in der Oberliga Herren 50 entschieden die Usedomer mit 8:4 zu ihren Gunsten. Jens Diedrich und Frank Schröder sorgten für Einzelsiege, Holger Preusche und Andre Röpnack unterlagen. Diedrich/Michael Tambach (6:0, 6:1) und Schröder/Preusche (6:1, 6:3) holten die fehlenden Punkte. Weiter spielten: Herren 50 TC BW Stralsund – BW Karlshagen 8:0.

Gert Nitzsche

Mehr zum Thema

Im April 2018 kommt der Komiker mit seinem neuen Programm nach Rostock. Wir haben mit ihm gesprochen: über den Ruhm, den Menschen hinter der Kunstfigur und der Schwierigkeit, auf Knopfdruck witzig zu sein.

03.12.2017

Der Stralsunder Autor Eberhard Schiel hat neun Bücher geschrieben, die alle „mehr oder weniger“ mit Historie der Sundstadt zu tun haben. Seine Werke erlangen Aufmerksamkeit. Mittlerweile erhält er auch Anfragen von Fernseh-Sendern, die seine Texte für Dokumentationen nutzen wollen.

01.12.2017

Sewan Latchinian, Ex-Intendant am Volkstheater Rostock, über den Umgang mit seiner Person und die Situation in der Hansestadt.

05.12.2017

Die Bansiner Ringo Ulbrich und Sascha Albrecht bei „Deutschen“ am Start

06.12.2017

„Damit war überhaupt nicht zu rechnen“, staunte Torsten Stübe, nachdem sich die F-Junioren des FC Rot-Weiß Wolgast in die Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft im Futsal gekämpft hatten.

06.12.2017

Bei der als Kaderturnier ausgeschriebenen Veranstaltung mit 620 Judoka aus Deutschland, Schweden, Polen und der Ukraine boten die Akteure der regionalen Judovereine ...

06.12.2017
Anzeige