Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Arbeitssieg für FCU-Reserve

Bansin Arbeitssieg für FCU-Reserve

Mit einem 3:1 über den Pelsiner SV (Kreisliga Süd) gewann der mit einigen Landesklassespielern besetzte FC Insel Usedom II (Kreisliga Nord) zwar verdient, doch ganz ...

Bansin. Mit einem 3:1 über den Pelsiner SV (Kreisliga Süd) gewann der mit einigen Landesklassespielern besetzte FC Insel Usedom II (Kreisliga Nord) zwar verdient, doch ganz zufrieden war Trainer Christian Rütze nicht: „Der Kampf wurde zwar gut angenommen, wir versäumten aber eine schnelle Entscheidung.“ Nur mit spielerischen Mitteln ließen sich die Pelsiner, die in der 16. Minute ihre beste Chance versiebten, nicht knacken. Lichtblicke waren Spielmacher Mangliers und Außenverteidiger Woykos, der viel Power einbrachte, zwei Strafstöße (6./76.Minute) erzwang, aber auch einen verursachte (1:1/29.). Richter versenkte seinen „Elfer“ gewohnt sicher zum 1:0. Mangliers vergab den zweiten, bereitete aber das 2:1 (37.) durch Rodenhagen per Lattenknaller vor und sorgte mit platziertem Schuss für die Entscheidung (90.+3). Zuvor verpassten Rodenhagen, aber auch Pröhl und Gassner, dieser mit tollem Fernschuss, einen höheren Sieg. Der PSV kam nur sporadisch zu Chancen, besaß aber noch die große Gelegenheit zum Ausgleich (90.+2). Durch den Fehlschuss wurde Spielern und Zuschauern eine Verlängerung erspart.

Bert Belitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Venedig

Nach einer Vorlage von Peter Handke zeigt Wim Wenders seinen neuen Film in Venedig. Ein Interview zur Premiere am Donnerstagabend.

mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.