Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bansin erkämpft neun Medaillen

Bansin erkämpft neun Medaillen

Judo — Beim 6. Jarmener Peenepokal schlugen sich die zehn Starter der SG Medizin Bansin in den Altersklassen U11 und U13 recht beachtlich. In der Altersklasse U11 belegten Ciara Lamprecht (Gewichtsklasse 30 kg) und Alexa Werth (32 kg) den zweiten Platz.

Laura Lang und Lilly Krüger (beide 36 kg) wurden Dritte. „Ein Lob verdiente sich Lilly, die Jüngste im Feld. Sie wendete schöne Techniken an. Am Einzug ins Finale scheiterte sie knapp. Ich bin mit allen Leistungen zufrieden, das Training hat sich gelohnt“, sagt Trainer Jörg Henke.

In der Altersklasse U13 beeindruckte Emma Stachelhaus mit ihrem Kampfstil, sie wurde ebenso Zweite wie Chris Weber (60 kg), Bruno Gröne (50 kg) und Steven Westphal (52 kg). Einen dritten Platz erreichte Jule Pritschow (48 kg), Schwester Nele (52 kg) wurde Fünfte.

gn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.