Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Bester Schütze trifft bei Trapschießen 34 Tontauben

Lassan Bester Schütze trifft bei Trapschießen 34 Tontauben

Erfahrung, Konzentration und etwas Glück waren beim diesjährigen Osterschießen in der Disziplin Trap gefragt. 18 Schützen aus sechs Vereinen versuchten es.

Lassan. Erfahrung, Konzentration und etwas Glück waren beim diesjährigen Osterschießen in der Disziplin Trap gefragt. 18 Schützen aus sechs Vereinen versuchten es.

Den Siegerpokal beim diesjährigen Pokalschießen holte sich Mario Müller vom Schützen-Verein Schönfeld 1992 e.V. mit 34 von 45 möglichen Treffern. Zweiter wurde Michael Baum, der für die Lassaner Schützen-Compagnie antrat und 31 Treffer für sich verbuchte. Platz drei belegte Hans-Joachim Pinger von der Schützen-Compagnie Gützkow (31 Treffer).

Die Tontauben werden 12 Meter vor den Schützen in die Luft geschossen. Sie erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h und fliegen etwa 50 Meter weit. Vom Zeitpunkt des Abfluges bleiben den Schützen nur wenige Sekunden Zeit, die „Taube“ aufs Korn zu nehmen und zu treffen. „Es reicht auch nicht, die Tauben mit nur fünf Schrotkörnern zu treffen“, berichtet der Heringsdorfer Michael Baum.

„Es müssen schon ein paar mehr sein, um die Scheibe zum platzen zu bringen.“ Die Wurfbahn ist kaum berechenbar, da die Flugroute nie gleich ist, obwohl die Scheiben immer in die gleiche Richtung geschleudert werden. Es liegt sicher auch daran, dass die Lassaner Wurfmaschine recht alt ist. Im Vorstand der Schützencompagnie wird darüber nachgedacht, eine Pendel-Druckwurfmaschine zu erwerben, um den Reiz am Trapschießen ankurbeln.

Von rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Warnemünde
Jugendwart Nadja Arp (46) und Trainerin Pauline Schranck (19) stehen vor den Optis.

Das Rotationsprinzip ist das neue Modell in der Jugendarbeit beim Warnemünder Segel-Club

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.