Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bootsverein schießt am besten

Karlshagen Bootsverein schießt am besten

Eine sehr gute Resonanz hatte das 21. Pokalschießen der Vereine des Amtes Usedom-Nord.

Karlshagen. Eine sehr gute Resonanz hatte das 21. Pokalschießen der Vereine des Amtes Usedom-Nord. Der stellvertretende Vorsitzende des Schützenvereins Blau-Weiß Karlshagen, Ingolf Teßnow, begrüßte 15 Mannschaften aus acht Vereinen. Den Sieg in der Teamwertung sicherten sich die Schützen des Bootsvereins Peenestrom mit 416 Ringen. Die Plätze zwei und drei gingen an die Teams der Freiwilligen Feuerwehren Bannemin II (392 Ringe) und Zinnowitz (389). In der Herren-Konkurrenz gewann Torsten Beyer (Bootsverein Peenestrom) mit 153 Ringen. Mit einem Ring weniger belegte Jens Unbehaun (Peenestrom) Rang zwei. Dritter wurde Dirk Janisch (143). Den Sieg bei den Damen sicherte sich Elisa Arnhold (130/Karneval Karlshagen), vor Jessica Bleyl (117) und Anika Löffler-Königmann (104). ds

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Kapitän der Seawolves Jordan Talbert (li.) und Brandon De’Andre Lockhart.

Die Amerikaner Jordan Talbert und Brandon De’Andre Lockhart sind neu bei den Seawolves – und fühlen sich wohl in Rostock.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.