Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
D-Junioren verlieren 0:1

Pasewalk/Wolgast D-Junioren verlieren 0:1

Die D-Jugend des FC Rot-Weiß Wolgast hat das vorgezogene Punktspiel in der Fußball-Landesliga beim Pasewalker FV mit 0:1 verloren.

Pasewalk/Wolgast. Die D-Jugend des FC Rot-Weiß Wolgast hat das vorgezogene Punktspiel in der Fußball-Landesliga beim Pasewalker FV mit 0:1 verloren.

Damit sind die Peenestädter in der Tabelle vom sechsten auf den siebten Platz abgerutscht. Schade, dass es die Torlinien-Kamera nicht auch im Nachwuchs gibt. Pasewalk hatte in der 23. Minute getroffen. „Der Ball prallte zunächst an die Latte und von dort an den Rücken unseres Torwarts. Der Schiedsrichter sah den Ball ein wenig hinter der Torlinie und gab den Treffer“, berichtet RW-Trainer Mirko Hering. Bis dahin hatten die Rot-Weißen alles im Griff. Pasewalk hatte keine echte Torchance. Auf Wolgaster Seite hatte Daan Alofs Pech bei seinen Abschlüssen. Pasewalks Keeper kaufte ihm mehrmals den Schneid ab. Auch nach dem Seitenwechsel hatte Wolgast gute Möglichkeiten, „doch irgendwie brachten die heimischen Kicker immer wieder ein Bein dazwischen“, stöhnt Hering, der seine Schützlinge in der Schlussphase nur noch in der Hälfte des Gegners sah. Die letzte große Chance hatte Lucas Keick. Sein guter Schuss ging knapp am Pasewalker Gehäuse vorbei.

wd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.