Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Dritte Plätze für Wolgaster Kegler

Wolgast Dritte Plätze für Wolgaster Kegler

Die Kegler des KC 90 Wolgast haben die Sommerpause beendet und sind mit dritten Plätzen in die Saison 2016/2017 gestartet.

Wolgast. Die Kegler des KC 90 Wolgast haben die Sommerpause beendet und sind mit dritten Plätzen in die Saison 2016/2017 gestartet. Die Verbandsliga-Herren beendeten den ersten Wettkampf in Demmin hinter dem MSC Waren und dem Neubrandenburger KV. Rang vier blieb für den Bergener KV II. D. Böhme fuhr das beste Mannschaftsergebnis mit 869 Holz ein. Schuldt (848 Holz), N. Böhme (831/Streichwert), Schymanski (838), Hoffstädt (863) und Heinrich (864) vervollständigten das Teamergebnis. Die Wolgaster Verbandsliga-Senioren spielten in Anklam. Bester Kegler der Mannschaft war Horst Jürgens, der 903 Holz schaffte. Auch die anderen Mitspieler erreichten Ergebnisse über dem Schnitt (840 Holz). Die Wolgaster mussten sie dem Strasburger SV und dem KSV Pasewalk die Plätze eins und zwei überlassen. Schlusslicht wurde die SG Greifswald/Gützkow. Für Wolgast spielten: Tiefert (854/Streichwert), Mahn (862), Köhler (861) und Schuldt (894).

Birgit Günther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen

Glücklicher 29:28-Sieg gegen starke Stiere aus Schwerin

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.