Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Favoritensieg auf Korswandter Golfanlage

Balm/Korswandt Favoritensieg auf Korswandter Golfanlage

Golfer aus Nah und Fern nutzten das gute Wetter auf Usedom und spielten über Ostern in Balm und Korswandt, eine Woche nach der Saisoneröffnung, für mehrere Turniere.

Balm/Korswandt. Golfer aus Nah und Fern nutzten das gute Wetter auf Usedom und spielten über Ostern in Balm und Korswandt, eine Woche nach der Saisoneröffnung, für mehrere Turniere. Auf der Anlage des Baltic-Hills in Korswandt kam kein Golfer an Sylvia Pries vom GC Wümme vorbei. Sie war mit dem besten Handicap gestartet und behauptete sich in der Bruttowertung mit 20 Punkten deutlich vor Rainer Dittmeier und Michael Barz (beide GC Balmer See), die jeweils 15 Punkte auf ihrem Konto hatten. Michael Barz gewann die Nettoklasse A mit 32 Zählern.

Sieger in der Klasse B wurde Karin Röpcke mit 38 Punkten vor Josef Motz und dem elfjährigen Timo Borchert (alle Baltic Hills/beide 37 Punkte). „Timo kann einmal ein hervorragender Golfer werden.

Manchmal ist er noch ein wenig zu ungestüm“, sagt der Zweitplatzierte Rainer Dittmeier.

In Balm bestätigte Jürgen Conrad (GC Balmer See) seine Frühform. Mit einer 22er Bruttowertung siegte er vor Frank Streiter vom DD Ullersdorf und Uwe Schlenger vom BGC Stolper Heide, die 21 Punkte erzielten. Die Netto Klasse A gewann Frank Streiter mit 14 Schlägen über Par. Die B-Klasse entschied Gerhard Töller vom GC Habichtswald (24 Schläge über Par) für sich.

Mit deftigem Wind hatten die Golfer am Sonntag beim Oster-Vierer in Balm zu kämpfen. Die Brüder Sebastian (18) und Justus Steinkühler (16) vom BGC Stolper Heide kamen damit am besten zu Recht. „Es lief noch nicht optimal, am Anfang der Saison ist man noch nicht in Höchstform“, sagt Sebastian. Beide Steinkühlers gewannen als Team klar mit 24 Punkten, spielten dabei 12 Schläge über Par. In der Nettoklasse siegten Jörg und Simone Imhoff (Weidenhof GP/GC Balmer See ) mit 36 Punkten.

Von Gert Nitzsche

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hornstorf

Endlich, nach über sechs Jahren, hat der PSV-angehörige Rugbyclub "Freibeuter Wismar" einen Platz gefunden, auf dem er trainieren und Spiele austragen kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.