Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Final Four am Sonntag in Loitz

3sp 24 13 Final Four am Sonntag in Loitz

Usedomer Handballer treffen im Halbfinale auf SV Warnemünde

Handball — Heiße Duelle und interessante Partien verspricht die Finalrunde um den Handball-Landespokal, die am Sonntag in der Loitzer Peenetalhalle über die Bühne geht. Zu den Teams, die sich für die Runde der letzten Vier qualifiziert haben, gehört auch der HSV Insel Usedom II, zurzeit Tabellenvierter der MV-Liga. Die Auslosung für das Kräftemessen um die Pokalkrone ist bereits erfolgt. Während im ersten Halbfinale (10.40 Uhr) der Ribnitzer HV auf Gastgeber HSV Peenetal Loitz II trifft, streiten im zweiten Vergleich ab 14 Uhr der HSV Insel Usedom II und SV Warnemünde um den Einzug ins Finale (18 Uhr). „Wir wollen ins Endspiel kommen. Die Jungs fühlen sich dafür stark genug“, meint HSV-Trainer Mike Blobel, der mit personeller Unterstützung aus dem Drittligateam rechnet. „Das hängt davon ab, in welcher Verfassung die Spieler zurückkehren“, sagt der HSV-Coach.

wd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.