Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Gelungener Saisonauftakt: Wolgast siegt 3:1

Gelungener Saisonauftakt: Wolgast siegt 3:1

Wolgast Dem Fußball-Landesklasseteam von Rot-Weiß Wolgast gelingt zum Auftakt der Saison ein 3:1-Heimsieg über den SV Motor Eggesin. Von Beginn bauten die Hausherren Druck auf.

Wolgast Dem Fußball-Landesklasseteam von Rot-Weiß Wolgast gelingt zum Auftakt der Saison ein 3:1-Heimsieg über den SV Motor Eggesin. Von Beginn bauten die Hausherren Druck auf. Zunächst zischte ein Kopfball von Künnemann am gegnerischen Kasten vorbei. Anschließend verfehlte Kohr knapp das Tor und letztlich besaß auch Zok eine Gelegenheit, traf aber den Ball nicht voll. „Zwei von den drei Riesen hätten sitzen müssen“, haderte nicht nur Co-Trainer Holger Matthies . Mit dem Powerfußball war es dann auch vorerst vorbei. Motor traute sich jetzt mehr zu, als denn nur die Bälle nach vorn zu dreschen. Jetzt bekam auch die Wolgaster Abwehr einiges zu tun. Letztlich war es RW-Torhüter Phillipp Zimmermann zu verdanken, dass Rot-Weiß nicht in Rückstand geriet. Erst kurz vor der Pause wurden die Wolgaster wieder mobiler und kamen durch Lanske und Kohr zu guten Chancen.

 

OZ-Bild

Eggesins Torwart kann im letzten Moment vor dem Wolgaster Robert Zimmermann klären.

Quelle:

Nach dem Seitenwechsel wurden die Eggesiner förmlich durcheinandergewirbelt, wobei Matthies mit der Einwechslung von drei frischen Spielern ein glückliches Händchen bewies. Zunächst traf Zok die Latte (60.), doch nur wenig später war Theisen zur Stelle und markierte das 1:0. Auch das 2:0 ließ nicht lange auf sich warten. Eine Vorlage von Adebahr nutzte Künnemann clever aus. Mit dem 3:0 durch Kollhoff war dann alles entschieden, auch wenn Eggesin noch zum 1:3 kam.

Aufstellung Wolgast: P. Zimmermann – Oehlert (57. Theisen), Witt, Piechotka, R. Zimmermann – Lanske (65. Kollhoff), Engelmann (65. Dorosjan) – Adebahr, Kohr, Künnemann – Zok

Torfolge: 1:0 (63.) Theisen; 2:0 (67.) Künnemann; 3:0 (82.) Kollhoff; 3:1 (87.)

Wolfgang Dannenfeldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grün-Weiß Usedom und der Hohendorfer SV 69 sind auch in diesem Jahr gemeinsam in der Kreisoberliga aktiv.

In der Kreisoberliga will Hohendorf unter die top Vier / Insel-Fußballerinnen spielen künftig für GW Usedom

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.