Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Härtetest für FCU-Team in Swinemünde

Bansin/Swinemünde Härtetest für FCU-Team in Swinemünde

Am Sonntag (Anstoß 13 Uhr im Stadion „Miejski“) erwartet den Tabellenzweiten der Fußball-Landesklasse, den FC Insel Usedom, beim MKS Flota Swinemünde ein absoluter Härtetest.

Bansin/Swinemünde. Am Sonntag (Anstoß 13 Uhr im Stadion „Miejski“) erwartet den Tabellenzweiten der Fußball-Landesklasse, den FC Insel Usedom, beim MKS Flota Swinemünde ein absoluter Härtetest. Flota zeichnet sich seit jeher durch technisch anspruchsvollen Fußball aus. Vor nicht einmal sechs Jahren verpassten die Inselstädter den Aufstieg in die „Ekstraklasa“, nur hauchdünn, ehe den Verein die Insolvenz ereilte. Mit Skwara, Staniszewski, Rygielski und Teambetreuer Leszek Nowak stehen Spieler im Flota-Kader, die schon für den FCU gekickt hatten. „Für uns bleibt das Ergebnis trotzdem zweitrangig. Wir wollen einiges probieren“, betont FCU-Trainer Roman Maaßen den Testcharakter. Auf ein halbes Dutzend Stammspieler muss er verzichten, dafür steht Christian Gamradt wieder zur Verfügung. Bert Belitz

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Alexander Kopilow (beim Wurf) erzielte die meisten Tore aus dem Spiel heraus. Sieben Treffer verbuchte er.

Männer des HSV Grimmen gewinnen gegen den Tabellenletzten Matzlow-Garwitz 37:25

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.