Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Heringsdorf bleibt sicher in der Tischtennis-Landesliga

Heringsdorf Heringsdorf bleibt sicher in der Tischtennis-Landesliga

In der Tischtennis-Landesliga/Ost sind die Mannen des SV Blau-Weiß Heringsdorf aller Abstiegssorgen ledig, derzeit stehen sie auf Rang fünf.

Heringsdorf. In der Tischtennis-Landesliga/Ost sind die Mannen des SV Blau-Weiß Heringsdorf aller Abstiegssorgen ledig, derzeit stehen sie auf Rang fünf.

„Es ist natürlich ungewöhnlich und weniger schön, wenn sich in dieser Spielklasse zwei Mannschaften abmelden. Für unser Team entfällt damit noch das Auswärtsspiel in Kröpelin. Damit stehen die Absteiger fest. Wir hätten aber ohnehin damit nichts zu tun gehabt, als Neuling haben wir eine überraschend starke Saison gespielt. Bei nunmehr korrigierten 11:11 Punkten kann uns in Richtung Abstieg nichts mehr passieren“, informiert Sprecher Jürgen König.

Nach dem SV Samtens hat auch der Kröpeliner SV II seine Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückgezogen. Darüber informierte der Staffelleiter. Dazu werden alle mit diesen Mannschaften ausgetragenen Spiele gestrichen.

Von gn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stille Feiertage
Verboten: „Heidi“ darf an Karfreitag nicht gezeigt werden.

756 Filme dürfen in Deutschland an Karfreitag nicht in den Kinos gezeigt werden. Auch tanzen ist vielerorts nicht erlaubt. Atheisten geht derlei staatliche Bevormundung auf die Nerven. Sie sprechen von Anachronismen. Soll man sie abschaffen?

mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.