Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Usedom Hohe Siege für Wolgaster Denksportler
Vorpommern Usedom Sport Usedom Hohe Siege für Wolgaster Denksportler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.10.2017
Wolgast

Die Wolgaster Schachsportler sind erfolgreich in die Saison eingestiegen. Das Landesliga-Team besiegte den Aufsteiger SG Güstrow/Teterow II mit 6,5:1,5 und Motor Wolgast II (Bezirksliga) schaffte bei der Spielgemeinschaft Jasmund ein 5,5:2,5.

Die Spieler der SG Güstrow/Teterow setzten sich lange gegen die nominell höher dotierten Wolgaster zur Wehr. Sie wurden erst in routiniert geführten Endspielen von den Gastgebern zur Aufgabe der Partien gezwungen. So hatte beispielsweise Mannschaftsleiter Ulf Schellner bis ins Endspiel hinein kaum Vorteile. Er fand jedoch eine aktive Zugfolge, die vom Gegner, Hans-Jürgen Rößler, nicht richtig durchschaut wurde und schließlich zu dessen Niederlage führte. Insgesamt gewannen die Hausherren sechs Partien, bei einem Remis und nur einer Niederlage.

In Saßnitz gelang Motor Wolgast II mit fünf Partiegewinnen, einem Remis und zwei Niederlagen ein unerwartet hohes Gesamtergebnis. Das Team besteht aus älteren erfahrenen Spielern sowie auch aus Schachjüngern.

gb

Mehr zum Thema

Am Sonntag beginnt für die Wolgaster Schachspieler die neue Saison. Motor Wolgast spielt mit der ersten Mannschaft in der Landesliga und mit der zweiten Vertretung in der Bezirksliga.

06.10.2017

Volks- und Raiffeisenbank initiiert erstes gemeinsames Fußball-Hallenturnier / Veranstaltung vom 12. bis 14. Januar 2018

07.10.2017

Volks- und Raiffeisenbank initiiert erstes gemeinsames Fußball-Hallenturnier

07.10.2017

Das Vorpommern-Team verliert in Schwerin mit 18:41

11.10.2017

HSV-Team hatte nicht genügend Spielerinnen

11.10.2017

Die Stadt investierte mehr als 700000 Euro in ihr Stadion an der Malejkistraße / Sanierung zieht Kritik nach sich

11.10.2017
Anzeige