Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Inselnachwuchs scheidet früh aus

Ahlbeck Inselnachwuchs scheidet früh aus

Rangsdorf/Groß Machnow gewinnt Turnier / SG Usedom/Ahlbeck verliert Achtelfinale

Ahlbeck. Beim D-Jugend Sommercup des SV Eintracht Ahlbeck hatte die Spielgemeinschaft Insel Usedom/Ahlbeck einen sehr schweren Stand. In einem Teilnehmerfeld von 16 Teams reichte es „nur“ zu einem vierten und damit letzten Platz in der Vorrundengruppe.

„Wir hatten auch ein wenig Lospech. Wir bekamen mit Rangsdorf/Groß Machnow (späterer Turniersieger), Mahlsdorf (Zweiter) und Lichtenrade (Vierter) sehr schwere Gegner vorgesetzt. In einer anderen Gruppenkonstellation wäre vielleicht mehr drin gewesen. Trotzdem haben die Jungs natürlich alles gegeben. Es war eine gute Erfahrung, mal gegen auswärtige Teams anzutreten“, sagt Trainer Marco Fröhlich.

Im Spiel gegen Eintracht Mahlsdorf unterlag die SG knapp mit 0:1. Gegen den Lichtenrader BC musste das Heimteam schon eine herbe 0:7-Schlappe einstecken. Im abschließenden Gruppenspiel hatte die Mannschaft gegen Rangsdorf/Groß Machnow mit 0:4 das Nachsehen. So musste man als Gruppenletzter im Achtelfinale gegen den Ersten der Gruppe B, RSV Eintracht 1949, antreten. Mit 0:3 schied man aus dem Turnier aus.

In den Finalspielen setzten sich erwartungsgemäß die Favoriten aus den Vorrundengruppen durch. In einigen Viertel- und Halbfinals war es aber so eng, dass die Entscheidungen vom Punkt fallen mussten.

Selbst im Finale gab es nach der regulären Spielzeit keinen Sieger. So musste auch hier das Neun-Meter-Schießen entscheiden. Nach 40 Turnierspielen stand Rangsdorf/Groß Machnow nach einem 3:2 gegen Eintracht Mahlsdorf als Sieger fest. Dieses Turnier bildete gleichzeitig den Abschluss der Sommerturnier-Serie auf dem Ahlbecker Sportplatz.

ad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sassnitz
Marc Frömming wollte es genau wissen, wie sich die Haare von Patrick Owomoyela (links). anfassen.

Ex-Fußballstar kickte mit den E-Junioren des Empor Sassnitz / Heute ist er in Baabe zu Gast

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.