Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Usedom Je drei Tore von Mehling und Grünwald
Vorpommern Usedom Sport Usedom Je drei Tore von Mehling und Grünwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 24.10.2017

Die Kreisliga-Fußballer des FC Insel Usedom trafen beim Kemnitzer SV II „alle Neune“. Sie dominierten das Spiel schon zur Halbzeit. Nach dem 6:0 schraubten sie das Ergebnis noch auf 9:0 hoch. Mit einem Hattrick (8., 11., 17.) eröffnete Sven Mehling den Torreigen. Aber auch Erik Grünwald war drei Mal (26., 28., 71.) erfolgreich. Für die anderen Treffer zeichneten Philipp Szymczak (21.) und Erik Wydra (47., 89.) verantwortlich. Schon früh erspielten sich die Usedomer ein deutliches Übergewicht im Mittelfeld. Gegen die ballsicher und spielerisch besseren Insulaner hatten die Kemnitzer zumeist das Nachsehen. „Allerdings haben unsere Jungs nach der Pause dann nachgelassen, Überheblichkeit schlich sich ein“, berichtet FCU-Spielertrainer Marcel Ernst. So kam Kemnitz besser ins Spiel und hätte auch noch Treffer erzielen können.

Gert Nitzsche

Mehr zum Thema

Zwei volle Einkaufswagen jährlich – so viel wirft jeder Deutsche im Schnitt in den Müll. Betriebe in Vorpommern wollen diesen Berg reduzieren.

21.10.2017

Zwei volle Einkaufswagen jährlich – so viel wirft jeder Deutsche im Schnitt in den Müll. Betriebe in Vorpommern wollen diesen Berg reduzieren.

21.10.2017

Etwa neun Millionen Euro hat Ribnitz-Damgarten als sogenannte liquide Mittel im
„„Sparstrumpf““. In den vergangenen Jahren ist stets weniger Geld ausgegeben worden, als zum jeweiligen Jahresbeginn geplant wurde. Doch hat das zur Folge, dass die Bernsteinstadt jetzt in Geld schwimmt?

21.10.2017

Das Kreisliga-Punktspiel zwischen dem Riemser SV und dem SV Buddenhagen wurde beim Stand von 5:0 in der 68. Minute abgebrochen.

24.10.2017

Jürgen Müller liebt den Sport und die Bewegung an der frischen Luft

24.10.2017

Stein-Elf feiert in Karlshagen 3:1-Erfolg / Erster Punktgewinn für Warthe

24.10.2017
Anzeige