Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Judokas überzeugen bei Turnier

Wolgast/Zinnowitz Judokas überzeugen bei Turnier

. Einmal mehr unterstrichen die Judokas aus Wolgast und Zinnowitz ihre gute Ausbildung.

Wolgast/Zinnowitz. . Einmal mehr unterstrichen die Judokas aus Wolgast und Zinnowitz ihre gute Ausbildung. Beim 11. Neustrelitzer „Jacob Cement Turnier“

belegte das Motorteam in der Mannschaftswertung den zweiten Platz, die Eintracht-Kämpfer wurden Dritter. Das Turnier, an dem 16 Vereinen aus MV, Sachsen und Berlin am Start waren, hat das Team Asia-Sport Neubrandenburg gewonnen.

Für Fritz Heinz, Trainer in Wolgast, sind die Erfolge seiner Mannschaft längst keine Überraschung mehr: „Der Verein hat eine enorme sportliche Entwicklung genommen. Bei vielen Turnieren stehen wir im Teamwettbewerb ganz oben. Die Mädels und Jungs sind gut trainiert und setzten die taktischen Marschrouten auch immer gut um.“

Die Wolgaster Judoka waren mit 21 Teilnehmern am Start, die acht Goldmedaillen gewannen, fünfmal Silber und sechsmal Bronze holten. Landesmeisterin Leonie Maske, Pascal Saß, Paul Klaffke, Chris-Leon Kreismer und Amelie Maske gingen als Favoriten ins Turnier und erfüllten voll die Erwartungen. Aber auch Neulinge gefielen, so holten Jens Klein (U 14) und Mark-Aleksander Cagava (U 8) ebenfalls Gold.

Auch der Zinnowitzer Trainer, Manfred Schmidt, war zufrieden: „In Neustrelitz zu kämpfen, macht immer Spaß. Die Organisation ist perfekt.“ Seine 12 Kämpfer standen alle auf dem Siegerpodest. Leon Brandt, Mara Starkowski und Vivien Buntrock (alle U 10) holten ebenso Gold wie Eric Braatz (U 12). Zweite Plätze sprangen für Yastin Kunde und Paul Wecke (beide U 10) heraus. Von den Drittplatzierten kämpfte Julian Thoms (U 10) ganz vorbildlich.

Gert Nitzsche

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wembley-Helden und Pechvögel

Beim Supercup bekam Carlo Ancelotti schon einmal einen Vorgeschmack auf die attraktivste Paarung der jüngsten Bundesliga-Vergangenheit. Es sind die Meister der vergangenen sieben Jahre - und packende Duelle gab es zuletzt reichlich.

mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.