Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Kleinfeldkick im Peenestadion

Wolgast Kleinfeldkick im Peenestadion

Wolgaster Freizeitverein und Stadt laden ein/ Hohendorfer Oldies sind Pokalverteidiger

Wolgast. Morgen , ab 9 Uhr im Peenestadion, kommen die Freunde des Freizeit-Fußballs wieder auf ihre Kosten. Gespielt wird das traditionelle Kleinfeld-Turnier um den Pokal des Bürgermeisters. Dabei werden zehn Mannschaften, eingeteilt in zwei Gruppen, um Tore und Punkte kämpfen. Im Vorjahr gewannen die Oldies des Hohendorfer SV 69 die Trophäe. Im Finale wurde das Team der Firma Blättermann mit 2:1 besiegt. Neben diesen beiden Vertretungen haben unter anderem das Team „Peene-Werft“, die Wolgaster Haie, Motor Wolgast, die Wolgaster Freizeit-Fußballer und Kuttersegler Wolgast/Anklam ihr Kommen zugesagt. Geplant ist ein großes Rahmenprogramm mit Ponyreiten, Springburg, Bogenschießen, Verkehrsgarten, Motorsport und vieles mehr.

„Es ist wie ein Familienfest. Es lohnt sich, dabei zu sein“, verspricht FZF-Vorstandsmitglied Torsten Stübe.

Von W. Dannenfeldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ich kann und will der Mannschaft keinen Vorwurf machen. Sie hat bis zum Schluss alles versucht.“Eckerhard Pasch, Trainer Grimmener SV

GSV hat gegen die mit Viertligaspielern gespickte Neustrelitz-Elf das Nachsehen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.