Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Usedom Lehrstunde für Kreisklässler
Vorpommern Usedom Sport Usedom Lehrstunde für Kreisklässler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 29.03.2017
Leonel Barrios (l.) und Justin Huszti spielten spaßenshalber mit Minischlägern. Quelle: Foto: Dietmar Pühler

In Bansin wird auf Kreisklasse-Ebene Tischtennis gespielt. Kürzlich gab es jedoch etwas Oberliga-Flair in den Trainingsräumen der SG Medizin Bansin. Justin Huszti vom DJK TTV Biederitz und Leonel Barrios von den Leutzscher Füchsen trainierten während eines Kurzurlaubes im „Buchenpark“ und vermittelten den Kreisklasse-Spieler etwas Anschauungsunterricht in Sachen Tischtennis.

Während der 18-jährige Huszti für Biederitz in der Oberliga aufschlägt, sammelt der 16-jährige Barrios Erfahrung in der Bezirksklasse. Immerhin stand er schon in der Schüler-Nationalmannschaft von Guatemala. Barrios absolviert zurzeit ein Austauschjahr in Leipzig, will aber nach dem Abitur in der Heimat zurück nach Deutschland kommen, um hier zu studieren und Tischtennis zu spielen. Husztis Ziel ist die Regionalliga. Seinem Trainingspartner traut er mehr zu: „Talent hat er. Aber er muss körperlich noch zulegen“.

Dietmar Pühler

OZ

Mehr zum Thema

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

24.03.2017

Leser diskutieren weiter über den Namenspatron der Universität

25.03.2017

Die evangelische Kirche mischt sich in Diskussionen um industrielle Tierhaltung ein. OZ befragte dazu Ulrich Ketelhodt von der Nordkirche in Kiel.

27.03.2017

Die Judokas von Motor Wolgast, Medizin Bansin und Eintracht Zinnowitz gehörten zu den 35 Vereinen, die beim Altentreptower EdisCup auf der Tatami um die Medaillen kämpften.

29.03.2017

Die Vorpommern Vandals sind mit einer deutlichen Niederlage ins Spieljahr 2017 gestartet. Vor rund 500 Zuschauern unterlagen die Vandals den Footballern der Rostock Griffins mit 0:42.

29.03.2017

Tischtennis-Team von Motor verliert drittes Spiel in Folge

29.03.2017
Anzeige